Neueste Posts in VOLUME #72

Neueste Posts in VOLUME #72

    Gut gemacht ist besser als gut gemeint New Hot Shit #72

    Geschrieben am von Nina Kränsel

    Der Newcomer an sich ist ja, wie das Wort schon sagt, „neu“. Für seine/ihre Musik muss das nicht immer gelten, denn für viele junge Musiker ist das Aufarbeiten einer längst zurückliegenden Dekade ebenso relevant wie das Neuerfinden des Rades – was heutzutage eh schon eine schwierige Sache ist. Diesmal präsentieren wir in unserem New Hot Shit eine Wienerin, die den Sound der Jetzt-Zeit macht, eine auch daher stammende Boygroup mit Geige, die sich unter anderem an den 90ern orientiert, eine oberösterreichische Combo, die die Klaviatur der 80er beherrscht, und eine amerikanische Band, die in den 70ern schwelgt. Wenn die erste Band mit dem 2000er-Revival kommt, dann sagen wir natürlich sofort Bescheid!

    Weiterlesen

    Delta Mumford & Sons

    Geschrieben am von Leonard Dworschak

    Sie haben den Folk-Rock wieder stadionfähig gemacht: Ihre Hymnen sind die Schnittmenge aus Dylan, den besseren Kuschelrock-Hits und Kings of Leon. Sie veröffentlichen ihre Alben brav im Dreijahrestakt.

    Weiterlesen

    Shiny and Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. The Smashing Pumpkins

    Geschrieben am von Rouven Ahl

    Billy Corgan hat mal wieder seine Hauptband für das mittlerweile 10. Studioalbum um sich versammelt. Unterstützt wird der Oberkauz dabei von den Gründungsmitgliedern Jimmy Chamberlain und James Iha – es ist die erste gemeinsame Arbeit seit sage und schreibe 18 Jahren.

    Weiterlesen

    Im Zeichen der Sonne Cari Cari im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Touren rund um den Globus, Auftritte bei den renommiertesten Festivals der Welt, Musikpreise, Platzierungen in Hollywood-Produktionen und vieles mehr … Cari Cari spielen seit einigen Jahren im Schein einer immer heller strahlenden Erfolgssonne. Gleichzeitig stehen Stephanie Widmer und Alexander Köck erst am Anfang ihrer Reise, deren wichtigste Etappe sie nun mit ihrem Debütalbum „ANAANA“ markieren – heiß, glühend, spannend, abwechslungsreich, voll treibendender, ursprünglicher Energie. Wir haben mit dem dynamischen Duo im Interview die letzten Sonnenstrahlen vor dem Winter eingefangen.

    Weiterlesen

    Origins Imagine Dragons

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Obwohl der Nachklang ihres dritten Albums „Evolve“ samt einprägsamer Ohrwürmer wie „Thunder“ und „Believer“ noch nicht ganz verhallt ist, können sich Imagine Dragons ihrem immensen Produktivitätstrieb anscheinend nicht widersetzen.

    Weiterlesen

    Holy Hell Architects

    Geschrieben am von Alexander Blach

    Das achte Architects-Album markiert einen Wendepunkt. Mit dem Tod von Gitarrist und Hauptsongwriter Tom Searle im Sommer 2016 ging der „omnipräsente Herzschlag der Band“ verloren, sagt Schlagzeuger und Toms Zwillingsbruder Dan.

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.