Lautstärke zum Lesen!

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

Neueste Posts in Musik

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

    Regionales Schmankerl FLUT im Interview

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    FLUT ist gut, wenn’s auch richtig knallen tut! Die oberösterreichischen Musiker mit Arbeits- und Lebensmittelpunkt Wien veröffentlichten Anfang Oktober ihr Debütalbum „GLOBAL“. VOLUME hat die Band der Stunde gefragt, wie der Sommer in Mumbai war, wer die schlechtesten Manieren hat und bei wem wir uns für alles bedanken dürfen. Dass diese Band kein regionales Schmankerl bleibt, ist jetzt schon fix …

    Weiterlesen

    Smarter Sound Paul Perzlmaier von Sonos im Interview

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Wenn es um feinen Klang und Musikgenuss in den eigenen vier Wänden geht, kommt Mann bzw. Frau nicht mehr an den Produkten von Sonos vorbei. Die smarten Lautsprecher des US-amerikanischen Elektronikherstellers sorgen für ein ganz besonderes Hörerlebnis mit allen Vorzügen unseres digitalen Zeitalters. Wir haben Paul Perzlmaier – Director Austria, Switzerland + DTC bei Sonos Europe B.V. – einige wohlklingende Fragen stellen dürfen.

    Weiterlesen

    Videopremiere: Lijon „N°18 - ‚let’s fight, let’s love‘“ presented by VOLUME

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Lijons elektronische Welt ist ein analoges Universum – perfekt in der Imperfektion. Der raue, kontrastreiche Sound spricht direkt aus den Tiefen seiner Seele. Sein Minimalismus verführt, denn Beats sind Leidenschaft und Bass ist Liebe! So oder so ähnlich könnte man den Sound des Bassisten, Sängers und Multiinstrumentalisten in aller Kürze beschreiben. Er selbst bezeichnet seine […]

    Weiterlesen

    Es war Sommer 1999 Roosevelt im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Roosevelt schreibt das nächste Kapitel seines höchst erfolgreichen Pop-Märchens. War das selbstbetitelte Debüt noch geprägt von den Neonlichtern der Clubs, scheint mit „Young Romance“ nun der richtige Moment für ihn gekommen zu sein, ins Licht zu treten. Weniger künstlich, intimer, ehrlicher wird aus dem Flirt der Popmusik eine ausgewachsene Liebesbeziehung. Wir haben bei Marius Lauber in Sachen Veränderung, Liebe und Pop nachgefragt.

    Weiterlesen

    Neintology Adam Angst

    Geschrieben am von Daniel Stix

    Nach rund zehn Jahren im Business schafft es Felix Schönfuss „endlich“ – so möchte man fast sagen – mit einer Band ein zweites Album zu veröffentlichen.

    Weiterlesen

    Young Romance Roosevelt

    Geschrieben am von Oliver Gutbrunner

    Der sommerliche (im zweiten Anlauf moderner funkelnde und mitunter auch Pharrell’esk geprägte) EDM-Pop von Roosevelt funktioniert abermals ideal als stimmungsvolle Hintergrundmusik.

    Weiterlesen

    Disease Beartooth

    Geschrieben am von Rouven Ahl

    Beartooth sind so etwas wie die neuen Shootingstars der Metalcore-Szene. In den letzten Jahren waren sie als Vorband von Slipknot oder Bring Me The Horizon in den großen Hallen dieser Welt unterwegs. Mit „Disease“ hat die Combo um Sänger Caleb Shomo allerbeste Chancen, diese in Zukunft auch selbst zu füllen.

    Weiterlesen

    Fließen, anstatt zu gehen Schmieds Puls im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    „Manic Acid Love“ – mit dieser thematischen Dreifaltigkeit bearbeiten Schmieds Puls auf Album Nummer Drei den immer wiederkehrenden Kreislauf menschlicher Gefühle: von bedingungsloser Hingabe (Manic), deren Schattenseite eine tiefe Verletzlichkeit spürbar macht (Acid), die wiederum nur durch die menschliche Gabe zur Versöhnung überwunden werden kann (Love). Ein emotionales wie musikalisches Spektakel. Grund genug, mit Mira Lu Kovacs über therapeutische Vulkanausbrüche, Selbstliebe, Transformation und Sexismus nachzudenken.

    Weiterlesen

    It's a fucking Disease Beartooth im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Das Ringen mit den eigenen Dämonen, die Suche nach dem Sinn im Chaos und der tägliche Kampf gegen die Depressionen – all das kennt Caleb Shomo nur zu gut. Doch anstatt weiterhin dagegen zu wüten, entscheidet sich der Beartooth-Frontmann in diesem Jahr für die Flucht nach vorne und zwingt sich zu einem reflektierten Blick nach innen.

    Weiterlesen

    Living The Dream Slash

    Geschrieben am von Rouven Ahl

    Gitarren-Gott Slash ist so etwas wie der Beamte unter den Rockstars: Zuverlässig verrichtet er Dienst nach Vorschrift, jedoch ohne dabei zu glänzen.

    Weiterlesen