Lautstärke zum Lesen!

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

Neueste Posts in Musik

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

    Broken Memphis May Fire

    Geschrieben am von Robert Ziffer-Teschenbruck

    Engstirniges Genredenken ist für die Texaner von Memphis May Fire nichts. Trotz des klaren Metalcore-Stempels schaffen es immer wieder Balladen und Popsongs auf ihre Platten. Diesmal nehmen diese jedoch überhand. Alles wird langsamer, der poppige und industrielle Einfluss wird stärker, das Geschrei rar. Kurz gesagt: „Broken“ poscht leider kaum.

    Weiterlesen

    Delta Mumford & Sons

    Geschrieben am von Leonard Dworschak

    Sie haben den Folk-Rock wieder stadionfähig gemacht: Ihre Hymnen sind die Schnittmenge aus Dylan, den besseren Kuschelrock-Hits und Kings of Leon. Sie veröffentlichen ihre Alben brav im Dreijahrestakt.

    Weiterlesen

    Shiny and Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. The Smashing Pumpkins

    Geschrieben am von Rouven Ahl

    Billy Corgan hat mal wieder seine Hauptband für das mittlerweile 10. Studioalbum um sich versammelt. Unterstützt wird der Oberkauz dabei von den Gründungsmitgliedern Jimmy Chamberlain und James Iha – es ist die erste gemeinsame Arbeit seit sage und schreibe 18 Jahren.

    Weiterlesen

    Jeder ist Abschaum IDLES im Interview

    Geschrieben am von Stephanie Gaberle

    Am 14. November beehren uns die IDLES im schönen Wien und bringen ihr im August erschienenes zweites Album „Joy as an Act of Resistance“ mit. Wir durften uns mit Sänger Joe Talbot über Optimismus trotz Scheitern, Dauerwellen und Hunde unterhalten. Außerdem hatte er ein paar gute Tipps für uns, wie man Abschaum wird. Es war uns eine Freude.

    Weiterlesen

    Just Like A River g.u.l.i.s.

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Alles fließt und alle Flüsse führen zum Meer – so das allumfassende Motto des ersten Langspielers von Wolfgang Gulis, Anton Hüttmayr, Hannes Ressi und Zakk E. Rust. Dies ist in all seinen Facetten nicht immer nur positiv, aber dennoch meistens tröstend.

    Weiterlesen

    Videopremiere: Purple Souls „Deliverance“ presented by VOLUME

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Nach „Williamsburg“ haben Purple Souls nun den nächsten Langspieler in der Pipeline, der im Februar 2019 erscheinen soll. Große Emotionen und feinsinnige Melodien paaren sich darauf mit abgrundtiefer Ehrlichkeit und reflektierten Blicken nach innen. Bester Beweis: Die erste Single „Deliverance“, deren Video wir euch nun exklusiv präsentieren dürfen.

    Weiterlesen

    Blue Jonas Blue

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Jonas Blue versammelt auf seinem ersten Langspieler schlicht seine Hits der letzten Jahre und packt der Vollständigkeit halber auch noch ein paar ausgewählte aktuelle bzw. neue Nummern dazu.

    Weiterlesen

    Dig Us Out Our Common Graves Old Runznickels

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Nach ihrer ersten EP „Decades Of Persistent Silence“, zahlreichen Live-Shows (unter anderem als Support von Genre-Größen wie Morning Glory, Nations Afire, Red City Radio und The Flatliners) und einer Split-EP mit den befreundeten These Days Ruins, wagt sich die Grazer Band mit dem klingenden Namen nun an ihren ersten Langspieler heran. Zeit wird’s!

    Weiterlesen

    Live, Love, Hate & Hope Swallow's Rose

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Neben Designs, Konzerten, Festivals und noch vielem mehr hat Mastermind Stefan Beham in diesem Jahr irgendwo noch die Zeit gefunden, sein eigenes Label SBÄM Records zu gründen. Neben speziellen EPs und Festivalsamplern veröffentlicht der Linzer dort auch ausgewählte Langspieler.

    Weiterlesen

    Im Zeichen der Sonne Cari Cari im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Touren rund um den Globus, Auftritte bei den renommiertesten Festivals der Welt, Musikpreise, Platzierungen in Hollywood-Produktionen und vieles mehr … Cari Cari spielen seit einigen Jahren im Schein einer immer heller strahlenden Erfolgssonne. Gleichzeitig stehen Stephanie Widmer und Alexander Köck erst am Anfang ihrer Reise, deren wichtigste Etappe sie nun mit ihrem Debütalbum „ANAANA“ markieren – heiß, glühend, spannend, abwechslungsreich, voll treibendender, ursprünglicher Energie. Wir haben mit dem dynamischen Duo im Interview die letzten Sonnenstrahlen vor dem Winter eingefangen.

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.