Neueste Posts in Album Reviews

    The Valley Whitechapel

    Geschrieben am von Alexander Blach

    Auf „The Valley“ setzt sich Sänger Phil Bozeman mit seiner schwierigen Kindheit, dem Leiden und der gespaltenen Persönlichkeit seiner Mutter auseinander.

    Weiterlesen

    Zerfall Kind Kaputt

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Kind Kaputt – der Name ist Programm! Das Debütalbum der vier Jungs aus Leipzig bzw. Nürnberg erzählt vom Zerfall ihrer Generation und der Gefühlswelt junger Menschen in der heutigen Zeit am Scheideweg in Richtung Erwachsenenalter.

    Weiterlesen

    Tropical Gothic Black Palm Orchestra

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Zwischen schwarzen Palmen, Rock, Blues, Country und elektronischer Musik – Christian Fuchs versteht es, Dinge zu vereinen, die eigentlich nicht zusammenpassen sollten: Sonnenbrand und Dunkelheit, Religion und Sex, Roadmovie-Romantik und apokalyptische Bilder, die Tropen und Gotik.

    Weiterlesen

    Panorama La Dispute

    Geschrieben am von Ingo Donot

    Sollte das Jahr 2019 viel zu glücklich und zufrieden für euch begonnen haben, dann empfehle ich das neue Album von La Dispute. Nicht etwa, weil die Platte schlecht wäre – oh nein, ganz im Gegenteil!

    Weiterlesen

    Echoes Devil May Care

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Irgendwo zwischen Screamo und Emo, zwischen klassischem Rock und Hardcore – so könnte man Devil May Care in aller Kürze beschreiben. Genau in diesem Zwischenraum versuchen die vier Würzburger, ihren ganz eigenen Sound zu kreieren. Daraus entstanden ist nun ein weiteres Album, das dieses Mal den Fokus neben der vielschichtigen Musik auch auf tiefschürfende Emotionen legt.

    Weiterlesen

    Rocco HVOB

    Geschrieben am von Reto Allemann

    Hier trifft die schmachtende Stimme eines kalten Engels auf repetitive Rohkost elektronischer Visionen.

    Weiterlesen

    Too Close MIBLU

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi

    Einen besseren Releasetag als den 8. März, respektive den Weltfrauentag, könnte es für MIBLUs erste EP „Too Close“ wohl kaum geben – denn diese Frau ist (für mich) der Inbegriff von weiblichem Selbstbewusstsein, von Power und Zärtlichkeit, von Charme und Authentizität samt großartiger Stimme und außergewöhnlichen Beats.

    Weiterlesen

    Mittelfinger für immer Rogers

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Zwischen Headliner-Tour, zahlreichen Festivalauftritten und der ein oder anderen Verletzung sollte man meinen, es wäre keine Zeit, ein neues Album aufzunehmen – tja, denkste. Rogers präsentieren trotz vollem Terminkalender genau eineinhalb Jahre nach ihrem letzten Langspieler „Mittelfinger für Immer“.

    Weiterlesen

    SASAMI SASAMI

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Bei seinem Debüt schon so viel Erfahrung zu haben, kann eigentlich nur Vorteile haben: SASAMI ist seit gut zehn Jahren im Musikbusiness unterwegs und war zum Beispiel als Musiklehrerin an einer Schule tätig, hat Orchester-Arrangements für Filme oder Werbungen gemacht und war mit der Rockband Cherry Glazerr auf Tour. Jetzt folgt ihr erstes Album als Solokünstlerin, auf welchen sie diese zehn Jahre emotional verarbeitet.

    Weiterlesen

    Hexed Children Of Bodom

    Geschrieben am von Katharina Börries

    Schnelle Riffs, ein dominantes Keyboard, Alexis Reibeisenstimme – die Finnen liefern mit ihrer neuen Platte einen gewohnt hochwertigen Stilmix irgendwo zwischen Melodic Death und Thrash ab.

    Weiterlesen

    Time Flies Storyteller

    Geschrieben am von Ingo Donot

    Sekunde mal, sind Neck Deep jetzt nach Leipzig gezogen? Gibt’s da neuerdings Austauschsemester mit US Colleges? Oder zeigt das Kino da „American Pie“ in Dauerschleife?

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.