Do, 7. Februar 2019
Videopremiere: Ok Sweetheart „We Can Do It“

Videopremiere: Ok Sweetheart „We Can Do It“

presented by VOLUME

Ok Sweetheart zeigen uns, dass sie nicht nur süß, sondern auch bitter können. Die Indie-Rock Band rund um Erin Austin tauscht im neuem Album die Hülle aus Zuckerwatte gegen teils zynische, herbe Elemente. Das Ergebnis dieser Entwicklung „Some Space“ erscheint zwar erst am 1. März, das Video zur Single „We Can Do It“ könnt ihr aber heute schon begutachten – exklusive auf VOLUME.at!

Dunkle Tannen, zwielichtige Schatten und steile Abhänge – tief im vernebelten Wald werden die Protagonisten vom großem Unbekannten gejagt. Wovor sie wegrennen, erfährt der geneigte Zuschauer leider nicht. Doch egal ob es nun der böse Wolf, die nächste Deadline oder einfach die eigene Vergangenheit ist, die Notwendigkeit zu fliehen, der Drang immer weiter zu laufen ist sowohl in der Musik als auch in den bewegten Bildern klar zu spüren. Der Wechsel zwischen dem düsteren, nebligen Wald und dem Bild der Sängerin, die dem Text Leben einhaucht und mit den Fliehenden mitzufiebern scheint, hinterlässt eine klare Botschaft: Blick nicht zurück!

Das gesamte Video zieht nach vorne, den Blick auf das Kommende und in die Zukunft gerichtet. Und endet dann nach dem Countdown von zehn abwärts mit dem ominösem Befehl: RUN. 4, 3, 2, WATCH!

Jetzt in unserer exklusiven Videopremiere:

Ok Sweetheart live in Österreich:

Alle Tour-Termine gibt’s hier!