Neueste Posts in Interviews

    Joss Stone im Interview

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Der Soul in ihrer Stimme ist einzigartig, der Funk im Körper atemberaubend: Goldkehlchen Joss Stone tourt mit dem aktuellen Album ‚Coulour Me Free‘ gerade um den Globus und nähert sich mit großen Schritten bzw. Auftritten unserer Hauptstadt. Vorher hat sie (ernsthaft) noch bei VOLUME angerufen, um zu erzählen wie es ihr geht und was sie so treibt. Joss Stone im Interview!

    Weiterlesen

    Element of Crime im Interview - Das waren Bauernlümmel, Richard

    Geschrieben am von Nobody

    Kurz vor Erscheinen des neuen Element Of Crime-Albums „Immer da wo du bist, bin ich nie“ haben wir uns mit Sänger Sven Regener und Schlagzeuger Richard Pappik getroffen, um bei einem Bier die essentiellen Dinge der Welt zu besprechen: Lebensweisheiten über besoffene Konzerte, die Berliner Luft und Hundescheiße am Gehsteig.

    Weiterlesen

    Sportfreunde Stiller im Interview - Niemals in New York

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    „MTV Unplugged in New York“ heißt das aktuelle Musikwerk der Sportfreunde Stiller. Richtig erkannt: Die Jungs aus München haben ihre Songs in akustischer Form vorgetragen und für MTV auf ein Album plus DVD gebannt. Falsch gedacht: Die Aufnahmen haben nicht in New York City stattgefunden. Die Sportfreunde Stiller im Interview über bayerische Musikspezialitäten, irreführende Albentitel und ihre perönlichen Unplugged Erlebnisse.

    Weiterlesen

    Bela B im Interview - Herr B und das alte Arschloch

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Bela B hat sich mit der zweiten Soloplatte einen Teenagertraum erfüllt: Für „Code B“ hat der gelernte Ärzte Schlagzeuger seinen Lieblingsgitarristen Chris Spedding angeheuert, um mit ihm zwei Songs einzuspielen und sich das Saitenspiel näherbringen zu lassen. Am 22. November präsentiert er seine Fortschritte plus neuen Hörstoff im Wiener Gasometer. Bela B im Gespräch über sein allgemeines Wohlbefinden, Soundtracks für Spionagefilme und Idole, die er lieber nie persönlich getroffen hätte.

    Weiterlesen

    Editors im Interview - Hymnen und Idioten

    Geschrieben am von Nobody

    orbei die Zeit der großen, gitarrenlastigen Hymnen, die Editors überraschen auf ihrem dritten Album „In This Light And On This Evening“ dank Keyboard und Synthesizer mit elektronischeren Klängen. VOLUME hat Gitarrist (jetzt eher Synthesizer-Spezialist) Chris und Schlagzeuger Ed am Frequency ’09 getroffen und über den neuen Sound und die üblichen Idioten gesprochen.

    Weiterlesen

    6 mit: Max Herre

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Nach Freundeskreis jetzt wieder alleine: Max Herre hat gerade sein zweites Album als Solokünstler veröffentlicht. Am 4. November kommt der gebürtige Stuttgarter Sprachpoet mit der neuen Platte „Ein geschenkter Tag“ ins Wiener Porgy & Bess. Wir haben Max Herre vorab sechs Fragen gestellt, die er uns in Körpersprache beatwortet hat. 6mit VOLUME!

    Weiterlesen

    Billy Talent im Interview - Alle guten Dinge sind III

    Geschrieben am von Thomas Varkonyi

    VOLUME Alaaf! Wir haben uns im Karnevalmekka Köln mit Benjamin Kowalewicz und Jonathan Gallant von Billy Talent getroffen, die dort ihr neues Album „III“ der Fachpresse vorstellen durften. Im Herbst kommt die komplette Rocktruppe für drei Konzerttermine nach Österreich, Billy Talent live für alle! In einem Straßencafé am Gereonswall stand uns der kanadische Leadsänger mit seinem Bassisten laute Rede und Antwort.

    Weiterlesen

    Boys Noize im Interview

    Geschrieben am von sophia.hoffmann

    Ein milder Berliner Spätsommertag: Im lauschigen Café des Ramones-Museums in Mitte bin ich auf einen Plauscherl mit Herrn Alexander Ridha alias Boys Noize verabredet.
    Auf die Frage nach dem Grund für die Wahl der Location ( ‚Punkrock-Attitüde?‘, „Fan von denRamones?“) werde ich leider mit der banalen Begründung enttäuscht, dass Monsieur gleich um die Ecke wohnt und sich auch das Labelbüro gleich hier befindet.
    Und weil er zufällig gerade einen Karton seiner neuesten Single ‚Waves‘ (mit Erol Alkan) unterm Arm hat, bekomme ich eine geschenkt. Ein netter Gesprächsstart!

    Weiterlesen

    Jet im Interview - Flying High Again

    Geschrieben am von Nobody

    Live am 20. August beim Frequency Festival: Die Band Jet kennt jeder – zumindest seit ihrem Smashit ‚Are You Gonna Be My Girl‘. Mit diesem Song und dem dazugehörigen Debütalbum ‚Get Born‘ konnten die Brüder Nic und Chris Cester, Cameron Muncey und Mark Wilson den großen Durchbruch im Rockzirkus feiern. Mit ihrem Nachfolger ‚Shine On‘ ist das australische Quartett beinahe wieder abgestürzt. Chris Cester im Interview über ihr drittes Album plus Sex, Drugs and Rock n´Roll

    Weiterlesen

    Kasabian im Interview - 21st Century Rock n´Roll

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Während andere den Feiertag genießen und gepflegt ihren Rausch vom Vorabend ausschlafen, telefoniert VOLUME am frühen Morgen mit Chris Edwards von Kasabian. Das ist auch gut so, denn erstens gastiert die vierköpfige Bandformation aus Leicester heuer beim Frequency Festival (Donnerstag, 20.08., Race Stage) und zweitens gehört ihre neue Scheibe „West Ryder Pauper Lunatic Asylum“ zu den ganz großen Rockerlebnissen im Musikjahr 2009. Hinzu kommt drittens: Kasabian feiern mit ihrem Auftritt in St. Pölten ihre Österreich-Premiere. Ein Feiertagsgespräch über die Kirche, Irrenanstalten und Rock’n’Roll des 21. Jahrhunderts.

    Weiterlesen

    Nächster Halt: Bahnhof Soul - Jan Delay im Interview

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    So schön kann ein Intervietermin sein: Volume trifft Jan Delay am Forchtensteiner Stausee – in Badehose und 30 Grad im Schatten. Ein paar Stunden später spielt der Hamburger Junge und die Band Disko No.1 das absolut flashigste Konzert beim diesjährigen Nuke-Festival. Respekt! Auch für den Heimgebrauch gibt es eine ordentliche Portion Funk aus dem hohen Norden – seot 14. August ist sein drittes Soloalbum ‚Wir Kinder vom Bahnhof Soul‘ erhältlich. Im Oktober kommt er damit nach Österrecih zurück. Wir freuen uns auf das baldige Widersehen und wünschen bos dahin gute Unterhaltung bei dem Sommer-Sonne-Stausee-Gespräch mit Jan Delay

    Weiterlesen

    6 mit: Dredg

    Geschrieben am von Mighty Calvin

    Prog-Rock zur Abwechslung humorig: Dredg über Mariah Carey’s Mumu, die Stöckelschuhe von Prince und kirchliches Bücherverbrennen. Plus: Warum man in der Biologiestunde beim Thema ‚Insekten‘ am besten sehr gut aufpasst.

    Weiterlesen

    6 mit: Kilians

    Geschrieben am von Mighty Calvin

    Böse Kilians: Sie mögen unsere Christl Stürmer nicht. Gute Kilians: Sie mögen Fred Durst auch nicht. Noch bessere Kilians: Die Eltern des Drummers verkaufen in ihrem Heimatort um 6,66 Euro den leibhaftigen Satan – zum Essen. Plus: Bussis von Johnny Depp.

    Weiterlesen

    6 mit: Expatriate

    Geschrieben am von Mighty Calvin

    Die bedingt sympathischen Indiewuckels aus Down Under erklären, dass es nicht so g’scheit ist, mit 6 Jahren einen Polizisten anzustänkern und wissen nicht, dass man mit dem Iron Maiden-Sänger und Berufspiloten Bruce Dickinson tatsächlich teuflische Flüge unternehmen kann. Plus: Prince als Domina.

    Weiterlesen

    6 mit: The Temper Trap

    Geschrieben am von Mighty Calvin

    Die Aussies von Temper Trap berichten: Vom Finger-Ablecken nach dem großen Geschäft, von gestohlenem Gesichtspeeling im Teenie-Alter und den Spice Girls als beruhigende Traumwächterinnen. Plus: Engelbert, sie humpern dich!

    Weiterlesen

    6 mit: 3 Feet Smaller

    Geschrieben am von Mighty Calvin

    Marcus Smaller, großen Gesten und starken Worten nie abgeneigt, klärt uns auf über wenig gustiöse Mädels-Unterhöschen, lässiges Papierkübel-Anzünden im Gemeindebau und Pudern mit Johnny Knoxville. Plus: Kaugummi als Währung für käufliche Liebe.

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.