Thank You For Today - Death Cab For Cutie
Death Cab For Cutie
Thank You For Today
Warner Music
2018

Death Cab klingen diesmal so, wie der 41-jährige Frontmann Ben Gibbard aussieht.

Einerseits erwachsen und elitär, doch mit einer Frisur, wie sie in den 00er-Jahren bei jungen Männern schwer im Trend lag. Die Haare waren schon immer glatt, doch nun ist es auch die Musik. Manch einer wird sich die breite Rauheit von „Narrow Stairs“ oder die adoleszente O.C. California-Romantik zurückwünschen, manch anderer hätte womöglich gerne eindeutiger modernen Indie-Rock – nicht nur so halb. Das neunte Album liegt irgendwo dazwischen. Völlig in Ordnung, doch möglicherweise zu vage. Danke trotzdem! [BLAZER]

Lautstärke

Release 2018-08-17
Shortcut Irgendwas dazwischen
Highlight „Autumn Love“
Connection The Postal Service, Nada Surf, The Shins