Mi, 12. Oktober 2016

Civilization VI - Gorgo als zweite Anführerin Griechenlands

Jetzt ist es offiziell: Man wird in Civilization VI aus mehreren Anführern pro Zivilisation auswählen können.

Gorgo und Perikles aus Civilization VI
[/link] Gorgo (links) wird als Alternative zu Perikles (rechts) in Civilization VI zur Verfügung stehen.

Krieg statt Freundschaft mit Stadtstaaten

Die klare Abgrenzung zwischen Zivilisation und Anführer war in jedem Trailer klar erkennbar. Mit dem zweiten Trailer zu Griechenland hat Firaxis nun klargestellt: Ja, das hat seine Gründe. Gorgo ist natürlich, wie der zuerst vorgestellte Perikles, in erster Linie Griechin. Sie erhält damit den Hoplit als besondere Einheit, die Akropolis als Bezirk sowie einen extra Politik-Slot.

So weit so gut. Während Perikles jedoch Kultur für gute Beziehungen zu Stadtstaaten bekommt, zieht Gorgo als Spartiatin andere Saiten auf: Besiegen ihre Truppen andere Einheiten im Kampf, erhält sie dadurch Kultur (die Fähigkeit der Azteken aus Civilization V). Beide erhalten also die selbe Ressource aus komplett unterschiedlichen Quellen, was in meinen Augen eine sehr schöne Lösung ist. Der Kern einer Zivilisation bleibt damit gleich, nur hat man als Spieler mehr Optionen wie man sein Ziel erreichen möchte.

Ich hoffe die anderen Alternativanführer/-innen halten sich ebenfalls an dieses Schema.