Neueste Posts in Dingedie

    Ein Piercing stechen lassen Dinge, die du getan haben musst... #10

    Geschrieben am von Thomas Varkonyi

    Schon vor Anbeginn der Geschichtsschreibung haben sich die unterschiedlichsten Menschengruppen irgendwelche Teile in irgendwelche Körperstellen gesteckt, um damit etwas auszudrücken. Ausdrücken kann man ein Wimmerl, hätte dazu der viel zu früh verstorbene Hansi Hölzel, bekannter als Falco, gesagt. Nun, die graue Vorzeit ist vorbei, doch das durchstechen von Augenbrauen, Lippen, Zungen, Nippeln, Nabeln und Geschlechtsorganen […]

    Weiterlesen

    Ein Graffiti malen / sprühen / hinterlassen Dinge, die du getan haben musst... #9

    Geschrieben am von Thomas Varkonyi

    In der ersten Klasse Volxschule hat der Autor dieser Zeilen seinen Sinn für Vandalismus und Stadtverschönerung an der Schulwand ausgelebt und das Statement „Arschloch Stanislaus“ weithin sichtbar und in Ölkreide hinterlassen. Ob es eine besonders eloquente Kritik an dem berühmten Kinderbuch „Die drei Stanisläuse“ war, oder nicht, sei dahingestellt, jedenfalls entstand viel Wirbel darum, und […]

    Weiterlesen

    Heute: Die hohe Kunst des Kamasutra Dinge, die du getan haben musst... #8

    Geschrieben am von Thomas Varkonyi

    Heutzutage ist der Sex oft schnell und unpersönlich, wird fast beiläufig am Damenklo eines Lokals, auf der Kühlerhaube eines Autos, oder überhaupt gleich hinterm nächstbesten Busch verrichtet. „Quickie“ oder auch „Slam, Bam, Thank You Mam“ heisst das bei unseren englischsprachigen Freunden. Doch die alten Inder, jene, die noch älter sind, als das Frittieröl für ihr […]

    Weiterlesen

    Sex im Flieger Dinge, die du getan haben musst... #7

    Geschrieben am von Nobody

    Alles wird teurer, nur das fliegen wird immer billiger. Flüge um eine Eurette sind durchaus möglich. Was die Flüge aber leider noch lange nicht interessanter macht. Zwei Optionen bleiben: man sieht sich irgendeinen mittelmäßigen Film zum x-ten Mal an, oder man versucht der Fleischeslust zu fröhnen, vorzugsweise auf der Toilette. Da alle Stewards schwul sind […]

    Weiterlesen

    Ein Instrument Lernen Dinge, die du getan haben musst... #6

    Geschrieben am von Thomas Varkonyi

    Millionen von Leuten, darunter auch junge, gutaussehende und paarungsbereite beiderlei Geschlechts, fahren Jahr für Jahr an die Strände der sieben Weltmeere, um dort sogenannten Urlaub zu machen. Dass das natürlich in verschiedenste Exzesse ausartet, die hier aus Platzmangel nur angedeutet werden können, soll nicht das Problem sein, sondern vielmehr, wie man an diesen Exzessen möglichst […]

    Weiterlesen

    Demonstrieren, bis sich die Masten biegen Dinge, die du getan haben musst... #5

    Geschrieben am von Nobody

    „Es wird einem nichts geschenkt im Leben. Alles muss erkämpft werden. Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Hoch die internationale Solidarität. Kein höheres Wesen wird uns retten. Haut die Bullen flach, wie Stullen.“ So und ähnlich skandieren es die Einpeitscher bei den Demos, die regelmäßig an meinem Schlafzimmerfenster vorbei Richtung Innenstadt […]

    Weiterlesen

    In einem Hollywoodfilm mitspielen (als Statist) Dinge, die du getan haben musst... #3

    Geschrieben am von Nobody

      Lern doch was Vernünftiges, damit mal was aus dir wird. Das hört man von wohlmeinenden Verwandten seit eh und je, und es nützt ja auch was: immer mehr Wirtschaftskapitäne, Anwälte, Ärzte und Apotheker langweilen die Menschheit. Aber schaffen diese Leute auch was Bleibendes oder scheffeln sie nur bedrucktes Papier/gestanztes Plastik? Die Gelegenheit, etwas zu […]

    Weiterlesen

    Der (flotte) Dreier (höchstens 10% politisch korrekt) Dinge, die du getan haben musst... #4

    Geschrieben am von Nobody

      Schwieriges Thema, Sex. Sollte man eher haben, als drüber zu reden. Less Talk, More Rock, wie schon Robespierre gesagt hätte, wenn er gekonnt hätte. Konnte er aber nicht, dazu war er zu kopflos. Das führt jetzt aber nirgends hin. Also, der Dreier. In Heterokreisen, in denen ich verkehre, gibt’s da empirisch gesehen (Internetpornos) grundsätzlich […]

    Weiterlesen

    Fernseher aus dem (vorzugsweise geschlossenen) Fenster werfen Dinge, die du getan haben musst... #2

    Geschrieben am von Marco Magharai

    Dieses rockstarhafte Verhalten ist, wie viele anderen auch, aus dem exklusiven Bereich der exaltierten Prominenten heraus in den Mainstream gekommen. Heute können Hinz und Kunz mit Fernsehern hantieren, allein es fehlt der Stil (der Fernseher rutscht nicht ganz so locker vom Handgelenk durchs Wohnzimmerfenster, wie man glaubt), das Publikum (kaum je ist ein Paparazzo da, […]

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.