Love + Fear - Marina
Marina
Love + Fear
Atlantic/Warner Music
2019

Erstmal ohne ihre Diamonds unterwegs präsentiert „nur“ Marina ihr viertes Album – ganz ohne fancy Alter Egos wie Electra Heart oder ähnlichen Schnickschnack. Hat sie aber auch nicht nötig. „Love + Fear“ erzählt in zwei Teilen von intimen Gefühlen, von Liebe und Angst in allen Facetten. Im Großen und Ganzen Standard-Pop, aber durchaus mit ein paar textlichen Diamanten.

— Laura Stempfer
Lautstärke

Release 2019-04-26
Shortcut Pop mit Tiefgang
Highlight „Life Is Strange“
Connection Melanie Martinez, Lana Del Rey