So, 18. September 2016
Harvest Of Darkness - Wild Throne
Wild Throne
Harvest Of Darkness

Noch verrückter als Devin Townsend, dabei aber ebenso eingängig wie Biffy Clyro, geht das überhaupt? Für Wild Throne aus den Staaten sehr wohl: Wuchtig und brutal, Prog trifft auf Math Rock und die Melodien werden mit Psychedelic-Elementen veredelt. Kein Wunder, dass diese Truppe früher Dog Shredder hieß. [R. REITHER]

— Amy Mahmoudi
Lautstärke

Shortcut VÖLLIG VERRÜCKT
Highlight „FEAR YOURSELF“
Connection DEVIN TOWNSEND, BIFFY CLYRO