Mo, 24. September 2018

Videopremiere: Neon Saturdays „Phoenix“

presented by VOLUME

Die Temperaturen sind an diesem Montag alles andere als spätsommerlich, doch danke Neon Saturdays dreht der Sommer heute zumindest akustisch eine kleine Ehrenrunde – in ihrer neuen Single „Phoenix“ inklusive Video!

Vorab eine kleine Vorstellung für alle Unwissenden: Neon Saturdays sind eine vierköpfige Indie-Pop-Band aus Lettland, die ihrem zweiten Langspieler gerade den letzten Feinschliff verpassen. „Freaks In The Ocean“ erscheint am 9. November und „Phoenix“ ist nach „Get Up“ der zweite Vorbote.

Doch nun weiter im Text und zu den wichtigen Dingen – nämlich zur neuen Single inklusive Video! Mit sonnigen Vibes und feinsinnigen Beatarrangements klingt „Phoenix“ nach einem einzigen perfekten Sommertag: nach Meer, Eis essen, durchtanzten Nächte unter freiem Himmel, kühlem Bier, salzigen Küssen und Sommerliebe.

Letztere ist im weitesten Sinne auch Thema der Nummer: „We had a lot of time to contemplate and discuss issues of human nature, social dynamics and above all – the importance of love, while going through the creative process“, erklärt Frontmann Andris Evelis. Der Schreiber des Tracks Edvins Rakickis führt weiter aus: „All of this reminded us that our ambitions and actions are primarily guided by our need to be loved – to be safe in the knowledge that the missing piece of the puzzle is not really missing.“ Mit der Wahl eines lesbischen Pärchens wollen Neon Saturday gleichzeitig auch ein Zeichen setzen. Top!

Doch nun genug der Worte: Lasst den Sommer ein letztes Mal rein – mit „Phoenix“ von Neon Saturdays. Jetzt exklusiv und nur auf VOLUME.at!