Neueste Posts in Musik

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

    Ironie wäre zu lieb Faber im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi und​  Magdalena Lechner

    Kaum ein Musiker hat im deutschsprachigen Raum im Jahr 2019 so viel Aufsehen erregt wie Faber. Grund dafür waren äußerstprovokante Textpassagen aus seiner Single „Das Boot ist voll“, die er einige Tage nach der ersten Veröffentlichung umschrieb und entschärfte. Der Skandal und vor allem sein Umgang mit ihm wurden heiß diskutiert. Dies soll an dieser Stelle nicht weiter fortgeführt werden, denn Julian Pollina versucht, nach eigener Aussage, viel daraus zu lernen. Dass er auf seinem aktuellen Album dank gekonnter Rollenspiele den Finger aber in andere gesellschaftliche Wundenlegt, ist jedoch unbestritten. Im Interview stellt er dazu eine wichtige Sache klar: Es ist nicht nicht ernst, auch wenn es lustig klingt!

    Weiterlesen

    VOLUME Backstage mit Bernhard Kaufmann Ein Blick hinter die Kulissen der Musikbranche

    Geschrieben am von Daniel Kubera

    Bernhard Kaufmann ist seit über 20 Jahren im heimischen Musikbusiness unterwegs. Anfangs als Musiker bei Guadalajara, später als Gründungsmitglied und Marketingchef der Arcadia Live. Heute betreibt der 38-jährige Steirer – wenn er nicht gerade auf seinem Surfboard nach der perfekten Welle Ausschau hält – die Kreativagentur „Karmarama“. Sein erklärtes Ziel: Künstlern helfen, ihre Träume zu leben. Sein Kredo: Glücklichsein hält jung.

    Weiterlesen

    Sie – ungewöhnlich selbstverständlich Ina Regen vereint österreichische KünstlerInnen am Weltfrauentag auf einer Bühne

    Geschrieben am von Volume Redaktion

    Am 8. März 2020, dem Weltfrauentag, versammelt Ina Regen unter dem Titel „Sie – ungewöhnlich selbstverständlich“ heimische Künstlerinnen aus den verschiedensten Genres und Generation auf der Bühne des Wiener Konzerthauses.

    Weiterlesen

    Suddenly Caribou

    Geschrieben am von Oliver Gutbrunner

    Dan Snaith stellt den Fokus strukturell enger, aber die stilistische Streuung breiter – und plötzlich ist da das bisher vielseitigste Caribou-Album.

    Weiterlesen

    Nova Rock 2020: Tages-Line-Up Musicnews 26.02.2020

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Spürt ihr ihn schon? Den Festivalsommer? Die Tage werden langsam wärmer, die Vorfreude auf das Nova Rock Festival presented by VOLUME steigt und steigt. In nicht einmal mehr vier Monaten rocken wir wieder gemeinsam die staubig-heißen Pannonia Fields. Aber ein gutes Festival will geplant sein – und damit ihr es auch zu allen Acts schafft, die heuer eure Herzen höherschlagen lassen, folgt nun das Tages-Line-Up des Nova Rock 2020!

    Weiterlesen

    Riesenschweinerei Kreiml & Samurai im Interview

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Ihr Krafttier bzw. Markenzeichen ist der Schweinehund und ihre Heimatstadt das leiwand gschissene Wien. Kreiml & Samurai sind schon seit gut zehn Jahren und mehreren Veröffentlichungen dafür bekannt, weichen Dialektrap mit schönen Beats zu paaren. Für ihr viertes Studioalbum „Auf olle 4re“ haben sich die wortgewandten Sauproleten Brenk Sinatra ans Produzentenbord geholt, vielen besser bekannt als König von Kaisermühlen. Mit VOLUME haben Kreiml & Samurai die Gegenwart analysiert und dabei einen Blick in die Zukunft gewagt.

    Weiterlesen

    Auf olle 4re Kreiml & Samurai

    Geschrieben am von Philipp Heinkel

    Wer träumt nicht davon, nach zehn Öfen aufzusteigen wie der Phönix aus der Asche und den Tag mit einer – Zaubertropfen sei Dank – hoch potenten Flasche Römerquelle zu beginnen? Also „Auf olle 4re“ sozusagen!

    Weiterlesen

    Amadeus Austrian Music Awards 2020: Die Nominierten Musicnews 18.02.2020

    Geschrieben am von Volume Redaktion

    Der Amadeus Austrian Music Award feiert sein 20. Jubiläum und alle dürfen mitfeiern – vor Ort in der Wiener Stadthalle, bei der Übertragung im ORF oder vorab bei der Abstimmung auf amadeusawards.at. Heute wurde bekannt gegeben, welchen heimischen Acts ihr bis 13. März eure Stimme geben könnt

    Weiterlesen

    Die Anti-Lügen Gang Antilopen Gang im Interview

    Geschrieben am von Amy Mahmoudi und​  Magdalena Lechner

    Kiffen ist harmlos, Beziehungen beenden ist schlimm, Geburtstag feiern macht Spaß, Rapper sind potente Fickmaschinen, das Landleben ist idyllisch … mit all diesen haltlosen Lügen räumen Koljah, Panik Panzer und Danger Dan auf ihrem neuen Album „Abbruch Abbruch“ endgültig auf. Der Titel ist gleichzeitig die einzige vernünftige Antwort auf den Wahnsinn, der uns umgibt, und soll uns, getragen von den ehrlichsten Antithesen, auf den Boden der Tatsachen zurückholen. Das kann schon mal ein bisschen wehtun, jedoch verschont die Antilopen Gang bekanntlich niemanden, natürlich auch sich selbst nicht – wie man in unserem Gespräch deutlich merkt.

    Weiterlesen

    Rückkehr nach Österreich Pascow im Interview

    Geschrieben am von Daniel Stix

    Mit „Jade“ lieferten PASCOW aus Gimbweiler mit unter eines der stärksten Punkrockalben des letzten Jahrzehnts ab und stiegen wie der Phönix aus dem Aschenbecher. Was sich seit der letzten Platte für PASCOW verändert hat und warum man knapp 10 Jahre lang einen Bogen um Österreich gemacht habt, erfährt ihr im ausführlichen Interview mit Ollo und Alex.

    Weiterlesen

    Videopremiere: aNNika „Still“ presented by VOLUME

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt – aNNika präsentiert uns ein Gefühlschaos vom Feinsten in ihrer Single „Still“ aus dem im März erscheinenden Album „LUV“. Die Singer/Songwriterin aus Wien verarbeitet mit Gitarre und Ukulele, Humor und Ironie bewaffnet poetisches Songwriting in melodiösen Indie-Pop. Ihre Ideen nimmt sie dabei aus dem Alltag. Inspiration hat sie bereits in den verschiedensten Ecken Europas gefunden. Oder, wie im Falle des folgenden Songs, unter der Dusche – jetzt exklusiv auf VOLUME.at!

    Weiterlesen

    Maskenmänner ohne Masken Hollywood Undead im Interview

    Geschrieben am von Laura Stempfer

    Hollywood Undead haben ein ganz besonders Valentinsgeschenk für euch: Am 14. Februar erscheint ihr neues Album „New Empire Vol.1“, welches sie eineinhalb Wochen später sogleich im Gasometer in Wien präsentieren. George Ragan aka Johnny 3 Tears hat uns dazu noch ein paar Fragen beantwortet und unter anderem geklärt, wieso man die Maskenmänner in letzter Zeit so häufig ohne Maske antrifft.

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.