Neueste Posts in Musik

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

    Armed Love The International Noise Conspiracy

    Geschrieben am von Nobody

    The International Noise Conspiracy is back!! Producergrösse und Wunderwutzi Rick Rubin (Red Hot Chili Peppers, Danzig, Johnny Cash, Slayer uvm.) hat das neue Werk in die Mangel genommen. Damit wird schon durch einen Aufkleber auf der CD geworben (Igitt…tut das Not?). Allerdings hat genau dadurch das dritte Album der TINC einiges vom dreckigen Charme verloren, […]

    Weiterlesen

    Everything Under The Sun Redwood

    Geschrieben am von Nobody

    Straighter Rock, powervolle Riffs, eine sinnliche Stimme und eine unheimliche Livepräsents, wie sie am 17.09.2004 im Flex unter Beweis stellten. Redwood gehören zu Recht zu den vielversprechendsten Bands aus Zürich mit der New Yorker Sängerin Lesley Meguid – sie sind die Schweizer Newcomer 2004. Seit 1998 hat die Band mehr als 100 Konzerte in dieser […]

    Weiterlesen

    The Libertines The Libertines

    Geschrieben am von Nobody

    Ende der Neunziger Jahre irgendwo in East London treffen sich die beiden, Peter Doherty und Carl Barât und gründen The Libertines. Sie touren mit bands wie den Strokes oder den Vines, supporten Morrissey und nehmen ein Album auf, welches von der Musikpresse in den höchsten Tönen gelobt wird. Diverse line-up Wechsel, und für Peter Dogherty […]

    Weiterlesen

    Any Minute Now Soulwax

    Geschrieben am von Nobody

    Das letzte Soulway Album ist schon fünf Jahre her! Aber das Warten hat sich gelohnt! Das dritte Album Any Minute Now ist ein Werk, dass sich turbulent zwischen Rock und Elektronik bewegt. Soulwax, das sind im Wesentlichen Stephen und David Dewaele, zwei Brüder, die schon als Kinder von Musik umgeben waren, galten immer eher als […]

    Weiterlesen

    Es wird Morgen 2Raumwohnung

    Geschrieben am von Nobody

    Mit ‚Es Wird Morgen‘ startet BMG Deutschland eine Testphase für eine 3-Preisklassen-Aktion. Zum ersten Mal werden eine Basis-, eine Standard- und eine Premium-CD-Version angeboten. BMG geht als erstes Unternehmen der Industrie diesen Schritt, um dem Wunsch der Käufer nach differenten Ausstattungen und entsprechend gestalteten Preise Folge zu leisten. ‚Inga Humpe und Tommi Eckart haben ein […]

    Weiterlesen

    Wet From Birth

    Geschrieben am von Nobody

    Streicher, dezentere Synthie-Flächen. Mehr Spuren, mehr Klangfarben, mehr Pop. Wärme-durchflutete Stücke, eher Song als Track zu nennen, wohin man schaut. Ein leicht hysterischer Stilmix, etwas gefangen in der 80er-Synthie-Pop-Rezeption, die schon das Vorgängeralbum ´Danse Macabre´ bei vielen Kritikern heraufbeschwor. Dazu eine nicht nur leichte Dosis Post-Punk mit verzerrtem Bass und John-Lydon-Einschlag (´Drop Kick The Punks´) […]

    Weiterlesen

    Gemstones Adam Green

    Geschrieben am von Nobody

    Gemstone – engl. für: Edelstein, der. Den Titel find ich ja reichlich übertrieben! Nicht mal ein Kieselstein. Gallenstein vielleicht noch eher! Altklug und arrogant kommt dieser Schnuller daher und nervt penetrant. Warum Adam Green aber so erfolgreich ist? Nun, vielleicht liegts daran, dass die Songs manchmal zumindest musikalisch ein wenig hermachen; oder aber Adam Green […]

    Weiterlesen

    No Wow The Kills

    Geschrieben am von Nobody

    Das zweite Kills-Album `No Wow´ kann es aber ganz schön, das Rocken! Da mag man die gleichnamige Single, mit trippelnden, steinalten Computerdrums, noch als familienfreundlich ankündigen. The Kills sind noch dunkler geworden, die Songstrukturen noch minimaler, das Ergebnis: böse. Eineinhalb Stunden von Chicago entfernt,im US-Kaff Benton Harbor/Michigan klebten sie ihre neuen Stücke zusammen. Als angebliche […]

    Weiterlesen

    Waiting For The Sirens' Call New Order

    Geschrieben am von Nobody

    Seit 1980 sind Bernard Sumner (Vocals, Guitars), Peter Hook (Bass), Stephen Morris (Drums) und (bis vor wenigen Monaten) Gillian Gilbert (Keyboards) mit ihrer gekonnten Verbindung aus analogen Instrumenten und synthetisierten Sounds unterwegs. Hervorgegangen aus der Kultformation Joy Division, bereiteten New Order den Übergang von damaligen New Wave-Underground zur Club-Kultur. Mit Blue Monday schufen sie den […]

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.