Breaking News - VOLUME #78 ist da!

Breaking News - VOLUME #78 ist da!

Auf ein lautes 2020!

Mensch und Medien neigen am Ende eines jeden Kalenderjahres dazu, das Geschehene zu rekapitulieren, archivieren, bilanzieren, evaluieren und so weiter und so fort. Hauptsache alles in chronologischer Ordnung, eins nach dem anderen – in guten wie in schlechten Zeiten!

Da wir uns über das gerade ausklingende 2019 keineswegs beschweren wollen bzw. auch gar nicht können, sollen diese folgenden Zeilen in erster Linie unsere große und vor allem ehrliche Wertschätzung zum Ausdruck bringen, einfach volume sein zu dürfen: Denn wir sind dankbar für all die Emotionen, Erlebnisse und Erinnerungen, an denen wir heuer beteiligt sein durften. Egal, ob als gedruckter Wegbegleiter in modernen Musikangelegenheiten, motivierter Möglichmacher in heißen Festivalmonaten oder sinnvolle Orientierung jetzt, in der kalten Konzertjahreszeit – volume ist und bleibt dort, wo’s laut ist. Auch 2020! Denn wer behauptet, Print sei Schnee von gestern, kann uns sofort den Marktforschungsbuckel herunterrutschen: Laut CAWI Print 2019 vertrauen immer mehr Menschen auf unser Medium, unsere Website glüht nur so vor regelmäßigen Zugriffen und auch das Feedback von unseren Geschäftspartnern kann sich sehen bzw. lesen lassen. So viel dazu am Ende des Kalenderjahres!

Jetzt aber lieber wieder zurück in die Zukunft und dorthin, wo die Musik bald spielt: Aufs Cover unserer letzten Ausgabe für 2019 haben wir Trettmann gezeichnet. Der deutsche Sprachakrobat zählt zwar nicht mehr unbedingt zu den jüngsten Vertretern seiner Zunft, trifft mit seinen Beats und Texten aber den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf wie kaum ein anderer Künstler aktuell. Bevor Tretti im Dezember durch Österreich tourt, hat er uns in seiner gewohnt charmanten Art ehrliche Rede und Antwort gestanden. Musikalisch hat volume #78 aber noch mehr zu bieten: RAF Camora spricht über seinen Abschied aus der Musikbranche, Feine Sahne Fischfilet schmeckt nach wie vor köstlich, Newcomerin KeKe stellt sich vor und die alten Herren von Lagwagon rocken immer noch! Gute Unterhaltung – auch mit unseren waschechten Kolumnen, denen wir pünktlich zum Jahreswechsel eine neue Optik gegönnt haben. 2020 kann kommen …

Gute Zeit bis dahin,

Amy Mahmoudi (amy@volume.at)
Daniel Kubera (daniel@volume.at)
Michael Ledl (michael@volume.at)
Philipp Heinkel (philipp@volume.at)

Mehr zum Thema