Do, 4. Juni 2020
You can't cancel Rock'n'Roll Show

You can't cancel Rock'n'Roll Show

Musicnews 04.06.2020

Die Kraft der Musik trotzt so ziemlich allem – auch der Corona-Pandemie. Dass die Musik in Krisenzeiten deshalb auch neue Mittel und Wege findet, um ihr Publikum zu erreichen, hat sie in den letzten Monaten national wie international immer wieder auf eindrucksvolle Weise bewiesen. Internet und Social Media, sei Dank! Zwar geht natürlich nichts über den Live-Moment – das bestreitet niemand – dennoch müssen wir wohl alle einfach das Beste aus der derzeitigen Situation machen. Dies tun auch das Nova Rock Festival presendet by VOLUME und Red Bull!

Frei nach dem Motto „You can’t cancel Rock’n’Roll“ wird der Festivalabsage getrotzt und die Red Bull Stage trotzdem auf die Pannonia Fields gestellt. Darauf spielen am 12. Juni 2020 Seiler und Speer, Black Inhale, Kaiser Franz Josef und Reverend Backflash – und ihr könnt alle dabei sein! Die Show wird nämlich um 20:30 im Facebook-Livestream auf den Seiten des Nova Rock Festivals, Red Bull und natürlich bei uns für alle Nova RockerInnen zu sehen sein.

Rock’n’Roll regiert aber nicht nur auf der Red Bull Stage, denn dank einer Call-in-Funktion habt ihr die einmalige Chance, selbst live im Stream mit dabei zu sein! Per Videochat könnt ihr somit zumindest digital am Nova Rock sein und mit etwas Glück erscheint euer Video vom Mitrocken im Wohnzimmer direkt neben den Bands in der Show. Mehr Infos dazu gibt’s hier!

Als langjähriger Presenter des Nova Rock Festivals haben wir uns natürlich auch etwas einfallen lassen, um euch das schmerzlich vermisste Festivalfeeling direkt nach Hause zu bringen. Die gesamte nächste Woche wird deshalb ganz im Zeichen von „You can’t cancel Rock’n’Roll” stehen und euch erwarten die lautesten Gewinnspiele für einen besseren Festivalsommer daheim. Wir haben uns dafür ein spezielles YCCRR-Festivalbag überlegt – Tickets für das NR21 inklusive, eh klar. On top startet an jedem Nova-Rock-Tag von 10. bis 13. Juni noch jeweils ein neues Gewinnspiel zu vier fetten Hauptpreis. Wir wollen an dieser Stelle nicht zu viel verraten, aber es sind einige Schmankerl unserer langjährigen, geschätzten Partner Ottakringer, Jägermeister, ÖBB, Jack Daniels, Crunchips und Schöller dabei. Mehr dazu gibt’s in Kürze!

Doch zurück zu den Bands! Im Line-Up ist nämlich vom heimischen Rock-Buffet beinahe für jeden etwas dabei: Austro-Pop-Rock, Metal, Rock pur oder Punkrock – was darf‘s denn sein?

Die Headliner Seiler und Speer zählen bereits seit einigen Jahren zu den gefragtesten Live-Acts des Landes. Die beiden Musiker haben bereits unzählige Shows vor Tausenden von Menschen gespielt und landeten in den letzten Jahren einen Hit nach dem anderen.

From Vienna with love: Die Wiener Band Black Inhale bringt den klassischen Metal-Sound direkt auf den Screen. Die Jungs haben mit „Resilience“ gerade ihr drittes Album veröffentlicht und wissen, wie man die Festival-Bühne standesgemäß abreißt.

Kaiser Franz Josef sind zurecht mehrfache Amadeus-Award-Gewinner in der Kategorie „Hard & Heavy“, denn die Musik der Band entspricht genau dieser Beschreibung: Kraftvoller Sound begleitet von harten und rockigen Gitarrenriffs trifft dabei auf die einzigartige Bruststimme von Frontman Sham.

Musikalische Rückendeckung bekommen Kaiser Franz Josef von der (Punk-)Rockern Reverend Backflash. Die Wiener Band wurde 2003 gegründet und bewegt sich – was den Sound betrifft – zwischen Hardrock und Punkrock.

Hell yeah, wir freuen uns drauf!

Natürlich haben wir aber auch schon 15×2 Festivalpässe für das Nova Rock Festival 2021 presented by VOLUME für euch!

Foto: Heimo Spindler, Red Bull Stage am Nova Rock 2019