Di, 31. Juli 2018

Waves Vienna 2018: 42 neue Acts & Tages-Line-up

Musicnews 31.07.2018

Alle Jahre wieder verwandelt das Waves Vienna den 9. Wiener Gemeindebezirk zum Hotspot für Musikschaffende und Musikfans aus aller Welt. Mit rund hundert nationalen und internationalen Live-Acts, Konferenz, Workshops und dem Music Hack Day steht auch von 27. bis 29. September wieder ein einzigartiges Festivalprogramm am Plan. Bevor es aber soweit ist, kündigt das Entdeckerfestival heute gleich 42 neue Bands an und präsentiert sein abwechslungsreiches Tages-Line-up.

Und das gestaltet sich wie folgt …

Donnerstag, 27. September 2018:

  • A Tale Of Golden Keys (DE)
  • Alapastel (SK)
  • Andrea Bucko (SK)
  • Blond (DE)
  • Cléa Vincent (FR)
  • Drahthaus (AT)
  • Futurski (SI)
  • Haiku Garden (SI)
  • Jamie Isaac (UK)
  • Jett Rebel (NL)
  • Lazer Viking (CZ)
  • Lukas Lauermann (AT)
  • Odd Couple (DE)
  • Papyllon (SK)
  • Pauls Jets (AT)
  • Rodrigo Leão (PT)
  • Says (SK)
  • Schnellertollermeier (CH)
  • Sfya (AT)
  • Silberwolff (AT)
  • Stroon (SK)
  • Teresa Rotschopf (AT)
  • The Go! Team (UK)
  • Thirsty Eyes (AT)
  • Thom Artway (CZ)
  • Tsar B (BE)
  • Vaarwell (PT)
  • Viech (AT)
  • Warmduscher (UK)

Freitag, 28. September 2018:

  • Attic Giant (AT)
  • Blind Butcher (CH)
  • Bowrain (SI)
  • Catastrophe & Cure (AT)
  • Dena (DE)
  • Die Sauna (DE)
  • Dramas (AT)
  • False Advertising (UK)
  • Holy Nothing (PT)
  • Holy Now (SE)
  • Kaiko (AT)
  • Kovacs (NL)
  • La Jungle (BE)
  • Leak (DE)
  • Len Sander (CH)
  • Like Elephants (AT)
  • Low Potion (AT)
  • Mickey (AT)
  • Mile Me Deaf (AT)
  • Noah Kwaku (DE)
  • Noiserv (PT)
  • Pressyes (AT)
  • Safari (AT)
  • Surma (PT)
  • Teepee (CZ)
  • Wunderwelt (DE)
  • WWWater (BE)
  • Zak Abel (UK)
  • Žen (HR)

Samstag, 29. September 2018:

  • Bergfilm (DE)
  • Bulp (SK)
  • Culk (AT)
  • Dives(AT)
  • Gewalt (DE)
  • Grandfather’s House (PT)
  • HÅN (IT)
  • Ilgen-Nur (DE)
  • Isama Zing (SK)
  • Kids N Cats (AT)
  • Listen To Leena (AT)
  • Love Good Fail (AT)
  • Lysistrata (FR)
  • Mascha (AT)
  • Nabihah Iqbal (UK)
  • Nelio (AT)
  • Neuschnee (AT)
  • Pale Grey (BE)
  • Papercutz (PT)
  • Paramount Styles (US)
  • Pląsi (SE)
  • Please Madame (AT)
  • Pom Poko (NO)
  • Schönheitsfehler (AT)
  • Sir Tralala (AT)
  • Slenderbodies (US)
  • Tamino (BE)
  • The Miami Flu (PT)
  • Theodor Shitstorm (DE)
  • Theodore (GR)
  • Trupa Trupa (PL)
  • Vivin (AT)
  • We Bless This Mess (PT)

Frei nach dem Motto „East meets West“ liegt der Fokus auch dieses Jahr auf zwei Partnerländern: Portugal und der Slowakei. Soviel zum Abendprogramm …

Untertags thematisieren und diskutieren nationale und internationale Musikexperten (Veranstalter, Labelbetreiber, Booker, Musiker, etc.) bei der Konferenz aktuellen Fragen der Musikindustrie: Wie platzieren Künstlerinnen und Künstler ihre Musik in Film, Fernsehen und Videospielen und welche herausragenden Beispiele aus dem Bereich der Sync-Rechte gibt es? Wie ist eine Karriere als Musikschaffender bzw. eine Tätigkeit in der Live-Musikbranche mit Familie vereinbar? Welche soziale Verantwortung trägt hier die Branche selbst und inwiefern beeinflusst dies eine Entscheidung zwischen Karriere und Familie? Wie wichtig sind Musikblogs für junge Musikkarrieren, spielt Radio noch eine Rolle und wenn ja welche?

Spannende Themen, spannende Bands, spannendes Festival!