Mi, 26. September 2018

Videopremiere: Lijon „N°18 - ‚let’s fight, let’s love‘“

presented by VOLUME

Nach „N°5 – ‚don’t care‘“, das bei unseren geschätzten Kollegen von The Gap Premiere feierte und den „I don’t care“-Gedanken infrage stellte, dürfen wir heute mit Lijon und seiner zweiten Single „N°18 – ‚let’s fight, let’s love‘“ an unsere Grenzen gehen. Drama, Baby!

Lijons elektronische Welt ist ein analoges Universum – perfekt in der Imperfektion. Der raue, kontrastreiche Sound spricht direkt aus den Tiefen seiner Seele. Sein Minimalismus verführt, denn Beats sind Leidenschaft und Bass ist Liebe! So oder so ähnlich könnte man den Sound des Bassisten, Sängers und Multiinstrumentalisten in aller Kürze beschreiben.

(c) E.A. Brucker

Er selbst bezeichnet seine Musik als Hip-Pop und Rough-Soul. Inspiration schöpft er dafür aus alltäglichen, zwischenmenschlichen Situationen und Dingen, die einem eigentlich bewusst sind, die man aber entweder lieber selbst ausblendet oder die für einen durch die Umwelt ausgeblendet werden. Weniger ist zwar immer noch mehr, doch wir dürfen uns heute an Lijon und seiner neuen Single „N°18 – ‚let’s fight, let’s love‘“ die Finger verbrennen – und wir spielen doch so verdammt gerne mit dem Feuer. Das weckt Leidenschaft und Gefühle und macht das Leben erst interessant.

„Let’s fight, let’s love“ – jetzt exklusiv und nur auf VOLUME.at!

„N°18 – ‚let’s fight, let’s love‘“ ist die zweite Single aus seiner Debüt-EP “zero”, die am 9. November erscheint. Live könnt ihr Lijon bereits am 28. Oktober im B72 erleben.