Do, 5. April 2018

Pink Noise Girls Rock Camp 2018

Musicnews 05.04.2018

Girls rock! Der Verein zur Förderung feministisch-popkultureller Aktivitäten, dessen Tätigkeiten sich auf ganz Österreich erstrecken, veranstaltet von 8. bis 14. August 2018 wieder das Pink Noise Girls Rock Camp in Hollabrunn. Im Laufe einer Woche bietet es Mädchen zwischen 15 und 20 Jahren mit Workshops, Instrumentenkursen und Bandprobeeinheiten die Möglichkeit, andere musikbegeisterte Jugendliche kennenzulernen, eine Band zu gründen, gemeinsam Songs zu schreiben und sich selbstsicher auf der Bühne zu bewegen.  
Musikalische Vorkenntnisse sind dabei Nebensache, im Mittelpunkt stehen die Freude an der Musik, das Sammeln gemeinsamer (erster) Banderfahrungen, die Erweiterung und Aneignung von Wissen sowie das grundsätzliche Empowerment junger Frauen.
Alle Workshops und Aktivitäten werden von Frauen geleitet, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen weitergeben können. Auch in diesem Jahr werden die Camp-Teilnehmerinnen von professionellen Musikerinnen wie Lena Gasser, Veronika Adamski, Tamara Wilhelm, Elise Mory, Franziska Schwarz, Katharina Trenk, Theresa Adamski, uvm. begleitet.

Starker Verein, starkes Projekt, starke Frauen! Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Alle Infos dazu gibt’s hier!