So, 13. Nov 2022

Trivial Pursuit Horror Edition

Trivial Pursuit Horror

Trivial Pursuit gehört zu den bekanntesten Spielen und mittlerweile kann man nicht nur sein allgemeines damit testen, sondern auch sein Spezialwissen zu unterschiedlichen Themen. Die „Spooky Time“ ist für dieses Jahr zwar schon vorbei – aber wir haben trotzdem versucht unser erlangtes Wissen über Horror Filme unter Beweis zu stellen.

Altbekannt bleibt gleich

Wie aus der traditionellen Spielvariante (und allen Spezialvarianten) bekannt ist auch hier das Spielprinzip das Gleiche wie eh und je. Es gilt über das Spielfeld zu ziehen auf der Jagd nach Wissensecken. Auf jedem Feld erwartet euch eine Frage zu einer der 6 verschiedenen Kategorien.

Für die Horror Edition dürft ihr euch auf Fragen zu den Themen Paranormal, Monster, Gore, Psycho, Komödie und Slasher freuen.

Je nachdem wie lange man gerne spielen möchte bekommt man die Wissensecken nur für richtig beantwortete Fragen auf den großen Kreuzungsfeldern, oder für die etwas schnellere Variante kann man sich solche Ecken einfach auf jedem Feld erspielen. Kommt ganz darauf an wie tief und wie lange ihr in euren Wissensvorrat eintauchen wollt.

Wer zuerst seine sechs Ecken zu den unterschiedlichen Themen gesammelt hat – der muss versuchen wieder in die Mitte zu gelangen und dort noch eine letzte Frage aus der Kategorie seiner Wahl richtig zu beantworten um das Spiel zu gewinnen.

Diese Ecken dürft ihr in der Horror Edition von Trivial Pursuit in 6 wundervoll grausigen Spielfiguren sammeln. Von Zombiehändchen, über Gehirn mit Axt bis hin zu einem Ziegenschädel – die Figuren sind wirklich ein grausamer Augenschmaus.

Horror Wissen Deluxe

Es gilt in dieser Edition also mit seinem Wissen über das Horror Genre zu glänzen. Hier beziehen wir uns nicht nur auf Filme sondern ebenso auf Serien oder Literatur. Der Großteil der Fragen verlangt aber explizites Filmwissen von euch.

Und explizit meinen wir hier nicht umsonst. Denn wie es mit den Sondereditionen von Trivial Pursuit so ist, solltet ihr schon eher Experten auf dem ausgesuchten Gebiet sein. Denn hier wird von allgemein bekannten Fakten bis hin zu kleinsten Details alles abverlangt.  Regisseure, Darsteller, Themen, Tode – alles kann zum Thema auf den Fragekarten werden und ihr solltet hier schon einen ordentlich guten Einblick haben. Denn wer sich nur ein paar Horror Filme mal so zwischen durch reinzieht, der wird hier wohl eher mit seinem Wissen stranden.

Abgedeckt werden hier sowohl Klassiker als auch sehr aktuelle Filme und Serien. So bedarf es Wissen von Texas Chainsaw Massacre, Halloween oder Nightmare on Elm Street über Dexter oder The Conjuring bis hin zu Stranger Things und Cabin in the Woods. Und das nur um einige wenige zu nennen.

Fazit

Perfektes Spiel um es gemeinsam mit Horror Nerds zu zocken und sein Wissen unter Beweis zu stellen. Allerdings sollte man sich schon wirklich auf dem Gebiet auskennen, denn sonst müsst ihr wohl so einige Leichen eurer unwissenden Mitspieler verscharren gehen.

— Nina Z.

8

Das Gute

+ grausig schöne Spielfiguren

+ bekanntes und bewährtes Spielprinzip

+ ausführliches Wissensquiz

Das Schlechte

- sehr detailliertes Horror Wissen notwendig

- für vollständigen Spielspaß muss man bis zu 6 Spieler mit hohem Wissensstand erst mal finden

Shortcut Trivial Pursuit Horror
Studio Winning Moves
Publisher Hasbro