Unsere gamescom 2019 Schmankerl!

Wie jedes Jahr schlagen wir im August unsere Zelt vor der Kölnmesse auf, um das Gaming-Event des Jahres zu besuchen. Natürlich gibt es ein paar Favoriten und Titel, auf die wir uns schon wie Schnitzel freuen!

Neben der obligatorischen Convention Aktivitäten hat die gamescom natürlich ihren Fokus auf, na? Games! Folgende Titel werden wir uns im Laufe der Woche auf der Messe genauer ansehen:

Vampire: the Masquerade II

Nach 16 Jahren gibt es endlich einen Nachfolger! Als Vampir muss man zwischen all den menschlichen Überleben und nachdenken, wen man aussaugt. Ein düsteres RPG, das einem zwischen Gut und Böse wählen lässt und die moralischen Aspekte der armen Fledermausmenschen aufweist. Wir sehen uns das jedenfalls genauer an, um den Release 2020 (noch mehr) abfeiern zu können?

Borderlands 3

Back to the f*** roots! Borderlands ändert fast nichts an den Säulen des Erfolgs und will mit dem 3. Teil der Serie an dem Thron des GOTY 2019 klettern. Obwohl Claptrap einen anderen Synchron-Sprecher hat, darf man trotzdem auf Koop-Comedy mit viel Looten und Shooten hoffen. Bring that beat back!

Cyberpunk 2077

Der obligatorische Punkt in jeder Most Wanted-Liste. Der Top-Titel aus der Schmiede bei CD Projekt RED hält alles für das RPG-Herz bereit – klar, ist ja von den Machern von Witcher 3 und wer hat dort nicht mehr als 200 Stunden investiert? Zum ersten Mal zeigt CDPR auf der gamescom Einblicke in die Entwicklung für Besucher! Ob Keanu Reeves auch vor Ort ist? Wir wollen einfach nicht so lange warten, bis wir dieses Stück Software-Gold endlich in unseren Händen halten dürfen!

Maneater

Sie hatten uns bei “das GTA für Haie”. Eine der Überraschungen auf der E3 war vor allem das ShaRk-PG, welches den Spieler in die Rolle eines weißen Haies versetzt, der fressen muss, um zu überleben. Natürlich darf man dabei auch sein Unwesen an Badestränden treiben und sich gemäß eines RPGs aufleveln – zum Beispiel mit Stahlzähnen, um Boote besser zu zerbeißen. Alle Fans der alten Schule sollten hier die Ohren spitzen, denn wir hören schon John Williams in der Ferne. “Du dut. Du dut. Du dut”!

Doom Eternal

Die Mutter aller Shooter is back! Der Zugang zur Hölle ist offen und lässt alles Dämonische auf die Menschheit los. Der Schlächter kehrt aber zurück, um dem Schrecken ein weiteres Mal ein blutiges Ende zu setzen. Die Fortsetzung des 2016-Reboots lässt auf mehr Blut, Gore und lautes Geballer hoffen als wie bisher gesehen haben. Shooter-Freunde werden ihre Liebe wiederentdecken!

Indie Arena Booth

Jedes Jahr mehr und mehr Beachtung bekommt die Indie Arena – sowohl von Besuchern als auch von der Messe selbst – somit wächst die Sparte unentwegt. Hier finden auch immer wieder die ein oder anderen Perlen, die sich nicht vor anderen AAA-Titel verstecken müssen. Wir werden dort auf jeden Fall viel Zeit verbringen, um euch mit Infos aus der Szene zu versorgen!

Was sind eure Highlights der Messe? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die gamescom findet von 21. bis 24. August in der Kölnmesse statt!

Mehr zum Thema