Fr, 3. April 2015

Hearthstone Guide - The Blackrock - Heroische Bosse in den Schwarzfelstiefen

Hier findet ihr die Heroic Boss Guides zu allen Flügeln des Schwarzfels:

  1. Schwarzfelstiefen
  2. Geschmolzener Kern
  3. Schwarzfelsspitze
  4. Pechschwingenhort
  5. Das Geheimlabor

 

 

Schwarzfelstiefen – Der grimmige Säufer (Grim Guzzler) Heroic

Coren_Direbrew

Coren Direbrew ist euer Gegner im grimmigen Säufer Duell. Er hat 30 Lebenspunkte, 15 Rüstung und wird jede Runde zwei Diener aus seinem Deck für sich ins Spiel rufen und einen Diener aus unserem Deck auf unsere Seite des Spielfeldes. Das kann man natürlich gut ausnutzen und packt sein Deck einfach voll mit fetten Kreaturen, die ihn mit ein paar Schlägen in die Knie zwingen können. Außerdem spielt er Get ‚em! wenn er das Gefühl hat zurückzufallen und wenn er richtig pissed ist, rückt er mit seiner Dark Iron Bouncer und Brawl Combo raus. Am besten sortiert man seine Karte-Kollektion nach den teuersten Karten und baut sich daraus ein Deck, hier unser Low Budget Beispiel für ein Druiden-Deck:

 

 Schwarzfelstiefen – Dunkeleisenarena (Dark Iron Arena) Heroic

High_Justice_Grimstone

Oberrichter Grimmstein ist euer nächster Gegner. Er hat 30 Lebenspunkte, 15 Rüstung und eine lange Liste an legendären Dienern in seinem Deck. Zusätzlich wird er jede Runde einen 1/1 Diener mit Spott beschwören. Das Ziel hier ist es, seine legendären Diener zu überleben, koste es was es wolle. Hier sind Control Decks sehr hilfreichDiener einfrieren, kopieren, übernehmen oder in einem Schuss zerstören, das ist die Antwort gegen Grimmstein. Hier unser Priester-Deck, mit dem wir ihn gelegt haben:

Schwarzfelstiefen – Imperator Thaurissan (Emperor Thaurissan) Heroic

Emperor_Thaurissan_(boss)

Imperator Thaurissan ist der Endboss des ersten Flügels im Schwarzfels und wie die beiden anderen Zwerge hat er 30 Lebenspunkte und 15 Rüstung auf Heroisch. Wichtig ist es, Flächenschadeneffekte zu vermeiden und auf Spott-Diener zu verzichten. Denn wenn seine Frau Moira stirbt, ist es aus für uns. Er spielt Karten wie  Abomination und Unstable Ghoul,welche sofort gesilenced oder auf die Hand zurückgeschickt werden müssen, sonst stirbt Moira. Aggressive Decks sind der beste Weg, diesen Kampf zu bezwingen. Eine Starthand ohne Crazed Alchemist ist ebenfalls nicht zu empfehlen, da Moira schnell wie möglich auf 1/3 umgedreht werden sollte.

 

Hier unser Paladin-Deck, mit dem wir über ihn drübergefahren sind: