Mo, 30. November 2015

Wie betritt man The Old Hunters DLC - Bloodborne

Ihr habt euch so wie wir die erste Erweiterung The Old Hunters von Bloodborne geholt und nun wisst ihr noch nicht wie ihr diesen betreten könnt? Kein Problem. Wir haben für euch alles Schritt für Schritt zusammengefasst.

Besiegt Vikarin Amelia

Um die Erweiterung betreten zu können müsst ihr euch zunächst gegen Vikarin Amelia behaupten. Diese kann ganz einfach über den Kathedralbezirk erreicht werden. Dort geht ihr gerade aus durch den Durchgang und haltet euch von nun an Rechts, bis ihr die Kathedrale erreicht.

Das Auge des bluttrunkenen Jägers

Habt ihr Vikarin Amelia besiegt müsst ihr noch den Totenschädel akivivern und als nächstes zurück in den Traum des Jägers und könnt euch dort von einem der Boten das “Auge des bluttrunkenen Jägers” abholen. Anschließend begebt ihr euch zurück in den Kathedralbezirk und nehmt diesmal den anderen Ausgang. In der Nähe befindet sich eine Leiche und sobald ihr nahe genug an diese herantretet werdet ihr von der Hand eines Monsters, ähnlich Amygdala statt wie sonst getötet in den Albtraum der Jäger gebracht. Hab ihr dort die Laterne erleuchtet könnt ihr zukünftig auch vom Traum der Jäger über einen Grabstein den DLC betreten.