Mi, 19. Dezember 2012

Until The Darkness Takes Us!

Spotlight #28

Auf den Spuren alter Horrorklassiker entstand diese aufregende Modestrecke, zusammengestellt aus Kreationen junger Designtalente aus Österreich. Gothic Chic und Metal-Elemente gepaart mit einer Prise Oldschool-Dark-Wave – das ist einer der aufkommenden Looks für alle Farben-Muffel im neuen Jahr. Avantgardistische Schnitte und Formen sowie das Wechselspiel zwischen schweren dunklen Baumwoll- und Lodenstoffen und unschuldig leichte Materialien wie weißer Spitze, erzeugen fabelhafte Kontraste und setzen jedes Outfit in einen schaurig-schönen Kontext.


 

Photography: Julie Brass

Photo Assistant: Stefanie Katzinger

Model: Jana Weh (Stella Models)

Styling: Julia Rupertsberger

Make-Up: Almira Avdyli

Hair: Marco Krenn

 

Kleid, Jacke, Rock – Mark+Julia

Kragen – Royal Blush by enVie

Bluse – Magdalena Adriane

Cape – Schirach+Rosenthal

Schuhe & Schmuck – Stylist’s own

 


 

JULIE BRASS:

Die Arbeiten der jungen Fotografin fallen vor allem durch ungewöhnliche Motive und Umsetzung auf. Ob eine Fotoserie über Festivalbesucher mit Iron Maiden-Merchandise, die Ablichtung eines nackten androgynen Männermodels mit langen blonden Haaren und Stoppelbart oder eben unsere aktuelle Spotlight-Modestrecke – Fräulein Brass hat ein Faible für das Außergewöhnliche und Schönheit mit kleinen Ecken und Kanten. Mehr von ihr gibt es hier zu sehen: www.juliebrass.com

 

JULIA RUPERTSBERGER:

Wir freuen uns ganz besonders, euch diesmal unsere Lieblingsstylistin vorstellen zu dürfen: Die fesche blonde Oberösterreicherin hat sich nicht nur als weibliche Hälfte des wohl bekanntesten Designerduos Österreichs Mark&Julia einen Namen gemacht. Auch ihre Styling-Arbeiten für diverse Print- und Onlinemedien dürften schon dem einen oder anderen Leser unbewusst aufgefallen sein. Wer neugierig geworden ist, schaut hier vorbei: www.markandjulia.com