Fr, 20. November 2015

Transition

Spotlight #54

Und kaum ist das eine Jahr zu Ende, beginnt auch gleich wieder das neue. Der Übergang ist fließend und jünger werden wir alle nicht. Schön sind wir dafür schon und was passt besser zu Schönheit, Sexiness und den Temperaturen des ausklingenden Jahres, als weiche, warme Stoffe wie Wolle und Cashmere in gedeckten Farben? Platz für neue Abenteuer und Eindrücke (und die über Weihnachten angefutterten Love Handles) im frischen Jahr bieten großzügige weite Schnitte. Und weil Gendernormen uncool sind, läuft das alles ganz locker-easy für Jungs, Mädchen und alle anderen Lovebirds unter der Sonne.

Liqiao Zhu

Mit ihren 22 Jahren hat die Fotografin nicht nur die Bilder für diese Strecke gemacht, sondern auch schon ganz schön viel von der Welt gesehen. Alleine im Jahr 2015 hat sie in drei verschiedenen Städten gewohnt – zurzeit residiert sie in London, wo sie als freie Fotografin und bei Kokon To Zai arbeitet. Wie lange es sie dort halten wird, steht allerdings noch in den Sternen. Außerdem liebt sie Bücher, Konzerte, Pizza und Schlaf. Liebesbekundungen und Fragen aller Art kann man hier abliefern: liqiaozhuphotography.tumblr.com

Ata Demirel

Den türkisch-stämmigen Kreativen hat es über Stuttgart und Istanbul, wo er für GQ tolle Arbeit geleistet hat, mittlerweile ins schöne Wien verschlagen. Hier schreibt er unter anderem für Biber und gibt vielen Fotoproduktionen mit seinem unkonventionellen Stil den letzten Schliff. Zudem ist er als aktives Mitglied bei boostvienna und Amnesty International nicht nur stiltechnisch, sondern auch sportlich und menschlich ein Vorbild. Mehr von und über ihn gibt es hier: www.demirelata.com

Die Fotos sind von Liqiao Zhu. Unser bezauberndes Model heißt Rita und ist bei Sp-Models unter Vertrag. Geschminkt hat Alexandra Elena und das tolle Styling kommt von Ata Demirel.