Mi, 26. Juni 2019
Von der Lokomotivfabrik zum Kulturzentrum

Von der Lokomotivfabrik zum Kulturzentrum

WUK retten. Das Benefizkonzert

Von der Lokomotivfabrik zum Kulturzentrum – das WUK hat in seinen 160 Jahren bereits einiges gesehen und erlebt. Diese intensive Nutzung hat aber leider auch seine Spuren hinterlassen und macht eine umfassende Sanierung des denkmalgeschützten Hauses in der Währinger Straße notwendig. Bevor aber im Sommer die dringendsten Arbeiten beginnen, verabschiedet sich das WUK von euch noch mit einem Benefizkonzert in die Veranstaltungspause.

„Das WUK hat einen besonderen Vibe. Sobald man von der Straße in den Innenhof kommt, möchte man hier verweilen. Man fühlt sich einfach willkommen!“

Mit diesen Worten beschreiben Hearts Hearts das Kulturzentrum, und genau diesen Vibe gilt es jetzt unbedingt zu bewahren.

(c) Wolfgang Thaler

Bereits im Dezember letzten Jahres wurde die Spendenaktion WUK retten ins Leben gerufen, diesen Samstag spielen dann Acts wie AVEC, Hearts Hearts oder Dramas für euch am Benefizkonzert. Hierbei fließt der gesamte Reinerlös des Abends in die Sanierung der elektrischen Anlagen, sodass die Konzertsaison im Herbst gleich weitergehen kann. Alle Acts inklusive Timetable findet ihr weiter unten.

Also schnell noch Karten sichern, einen schönen Abend mit guter Musik verbringen und nebenbei noch das WUK retten!

Timetable

18:30 Uhr           Öffnung Abendkassa

19:00 Uhr           Einlass

20:00 Uhr          Samira Dezaki

21:00 Uhr           Dramas

22:00 Uhr          Hearts Hearts

23:00 Uhr           AVEC

00:30 Uhr           Dub FX

Änderungen vorbehalten.