Mo, 3. Oktober 2016

Voodoo Jürgens featuring Eva Billisich: 'Gitti' mit Musikvideo

VOLUME Videopremiere

Voodoo Jürgens ist wie die Stadt, in der er lebt. Perfid, morbid, hat Schmäh, ist launisch, intensiv und kann Geschichten erzählen wie einst Moser oder Qualtinger. Vergangenen Freitag ist sein Debütalbum ‚Ansa Woar‘ erschienen, heute präsentiert VOLUME das Musikvideo zum daraus stammenden Song ‚Gitti‘.

Foto: Wolfgang Bohusch 

Die Tragödie des Alltags wird auf ‚Ansa Woar‘ in melancholisches Liedgut gegossen, verpackt in Poesie, die einen im Sog der tristen Wahrheit, die aus verrauchten Lüftungsschächten stickiger Tschocherln sickert, droht, mit in den Abgrund zu reißen: Geschichten wie brachliegende Vergnügungsparks mit rostigen Karussells – Musik als Spiegelbild Wiener Seelen ist hier die Demaskierung der Stadt, in der sie sterben. Charmant! So wie die ‚Gitti‘ – VOLUME präsentiert das dazugehörige Video: