Di, 12. Dezember 2017

Videopremiere: Schmafu 'Lattenrost'

presented by VOLUME

Schmafu leben von der Hochstilisierung des Unscheinbaren . Der harte Blick in den Spiegel der Selbstreflexion ist dabei der ständige Wegbegleiter des Wiener Bandprojekts. Mit ‚Lattenrost‘ präsentieren die fünf Jungs jetzt die vierte Singleauskopplung, aus der im Juni erschienen Debüt-EP ‚und am Sonntag‘ und VOLUME hat sich die Gelegenheit nicht nehmen lassen, dieses ‚Livevideo 2.0‘ zu präsentieren.
Das Video zeichnet das Bild eines Konzertabends bei dem Publikum und Band gemeinsam und doch individuell den kritischen, selbstreflektierenden Song porträtieren. Sehr konkret und doch aus vielen Perspektiven betrachtbar, überlegt, konzipiert aber nicht in jedes Detail kontrolliert‚, so die Crew selbst über ihr neues Video.
Was soll man da noch hinzufügen, außer viel Spaß mit ‚Lattenrost‘ von Schmafu:

Wer jetzt Bock bekommen hat, Schmafu live zu sehen, hat am 15.12. im Wiener Aera die Gelegenheit dazu. VOLUME empfiehlt hinzugehen – host mi?
Foto: JAAX SIMEON