Mi, 12. Februar 2014

U2: Videopremiere für 'Invisible'

Musicnews 12.02.14

U2 haben gemeinsam mit dem renommierten Regisseur Mark Romanek ein Video zu ihrem Charity-Song ‚Invisible‘ gedreht. Das Video feierte in der Nacht auf 12. Feber Weltpremiere und ist jetzt überall zu sehen.

Invisible‚ ist nach ‚Ordinary Love‘ der zweite Vorbote zum neuen U2 Album, das noch 2014 erscheinen soll. Der Song feierte seine Premiere im Rahmen des Super Bowls und war anschließend 36 Stunden als Gratisdownload verfügbar. Für jeden Download spendete die Bank of America einen Dollar an die Organisation (RED), die sich im Kampf gegen Aids engagiert.

Der Song wurde in der angegebenen Zeit über drei Millionen Mal runtergeladen. Mittlerweile gibt es den Song auf iTunes, ein Teil der Einnahmen fließt jedoch weiterhin an (RED).