Do, 30. Dezember 2010

Musicnews New Years Edition

VOLUME wünscht einen guten und lauten Rutsch ins neue Jahr – wir liefern in der Zwischenzeit die heißesten News aus dem Musikgeschäft mit Vorschau auf das Veröffentlichungsjahr 2011!

Rein ins Studio: Queens Of The Stone Age

Josh Homme und seine Musikmitstreiter von Queens Of The Stone Age beginnen im Jänner 2011 mit den Arbeiten an ihrem neuen Album. Zumindest hat das Dean Fertita HIER in einem Interview von sich gegeben, der bei QOTSA Gitarre spielt und hinterm Keyboard steht. Details dazu folgen in Kürze!

Neues aus Manchester: Elbow

Die Rockmusikanten von Elbow veröffentlichen im März 2011 ihr fünftes Studioalbum, ‘Build A Rocket Boys!’ lautet der dazugehörige Titel. Noch im ausklingenden Jahr lassen die Herren um Frontmann Guy Garvey vorhören – ‘Lippy Kids’ heißt der erste frische Höreindruck aus dem Studio. Mahlzeit!

Toxischer Vorbote: Dr. Dre

Rapvater Dr. Dre hat sich mit Ziehsohn Eminem, Geschäftpartner Jay-Z und Schußopfer 50 Cent ins Studio gesetzt, um den Track ‘Syllables’ einzuspielen. Der Song wird auch auf dem mit Spannung erwarteten Album ‘Detox’ zu hören sein, das nächstes Jahr im Februar erscheint. Darauf werden unter anderem auch La Roux and The Game einen Gastsongauftritt haben. Einziger Wehrmutstropfen: ‘Detox’ wird das letzte Album von Dr. Dre sein.