Di, 19. März 2013

Musicnews 19.03.13 - 30 Seconds To Mars, Vampire Weekend, Dinosaur Jr.

Frische Releases, Videos und ein sensationelles Cover gibt es in den News am Dienstag!

Brandneues Material: Vampire Weekend

Der Indie Rock von Vampire Weekend geht in die dritte Runde: Die New Yorker Band kündigt ihr neues Album für den 7. Mai an. Am SXSW Festival haben die Jungs jetzt zwei neue Songs namens ‘Ya Hey‘ und ‘Diane Young‘ vorgestellt. Für letzteres gibt es sogar ein brandneues Video. Dabei bezieht sich das ‘brandneu’ nicht nur auf den heutigen Veröffentlichungstermin: In Slow Motion fackeln Vampire Weekend im Video ein Auto ab.

Aus dem All: 30 Seconds To Mars

30 Seconds To Mars haben gestern ihren Auftakt zum neuen AlbumLove, Lust, Faith + Dreams‘ mit einer neuen

Single eingeleitet. Passend zum Namen wurde der Song live von der ISS, der International Space Station gespielt. Seit heute gibt es ‘Up in The Air‘ auch im österreichischen Radio zu hören und zum Download. Der Veröffentlichungstermin für das inzwischen vierte Album des aus Los Angeles stammenden Trios wird der 17. Mai sein. Vier der insgesamt 12 neuen Tracks hat Jared Leto übrigens mit Steve Lillywhite (U2, Rolling Stones) produziert. Das Veröffentlichungsdatum könnte besser nicht passen: Knapp ein Monat später am 15. Juni spielen 30 Seconds To Mars am Nova Rock Festivals.

Remix für Phoenix: Dinosaur Jr.

Die am 23

. April erscheinende neue Phoenix Platte ist in aller Munde und auch die erste Single ‘Entertainment’ findet international Anklang. Jetzt hat ausgerechnet eine von Amerikas prominentesten Rockbands, die Veteranen von Dinosaur Jr., den Song der Franzosen gecovert. Das im Original elektrisierende und pulsierende ‘Entertainment’ wird von J Mascis und Co komplett entzwurzelt und in eine melancholische Downtempo Gitarrenversion inklusive Orgelklänge verwandelt. Sollten Phoenix eine Take-Away-Show zum neuen Album planen, darf diese Coverversion gerne gecovert werden.