Do, 18. Dezember 2008

Musicnews 18.12.08.

Heute in den Musicnews: Umstrukturierungen bei Kraftwerk, der Tod eines genialen Musikers und der Auszucker eines Bassisten

Florian Schneider verläßt Kraftwerk
Den Elektronik-Pionieren aus Düsseldorf bleibt mit Ralf Hütter nur noch ein Gründungsmitglied. Video Operator Florian Schneider ist verschiedenen Quellen zufolge aus der Band ausgestiegen. Seinen Platz wird ab sofort Stafan pfaffe einnehmen. Wie gewohnt gibts von den übrigen Bandmembers noch keine Stellungnahme dazu, infolge dessen liegen auch keine Informationen über die Beweggründe Schneiders vor. 



Bassist Tyler Hoare verletzt Security
Während eines Konzert in der schottischen Pampa forderte die Band ‚Blessed By A Broken Heard‘ ihre Fans auf, die Bühne zu entern. Das überforderte einen der Security offenbar gewaltig, den er verletzte im anschließenden Tumult eine weiblichen Fan. Daraufhin brannten bei Bassist Tyler Hoars die Sicherungen durch und er attackierte wiederum seinen Gorilla. Die Folge: Hoare verbrachte eine Zeit lang hinter schwedischen Gardinen.
Aber das soll er euch am besten selbst erzählen! 

Dave Graham ist tot
Die ewige Kapelle hat mit Folk-Legende Davy Graham einen weiteren prominenten Neuzugang erhalten. Der 68-jährige Engländer, der von Jimmy Page des öfteren als ’sein größter Mentor‘ bezeichnet wurde, verstarb am letzten Montag an Lungenkrebs.