Mo, 14. März 2011

Musicnews 14.03.11 - Foo Fighters, Arctic Monkeys, Panic! At The Disco

Die Woche beginnt mit guten Neuigkeiten von den Foo Fighters, den Arctic Monkeys und Panic! At The Disco. Mehr dazu in den Musicnews.

Dokumentiert: Foo Fighters

Regisseur und Bandfreund James Moll hat das bewegte Musikleben von Dave Grohl und seinen Foo Fighters in einem Dokumentarfilm festgehalten. ‚Back And Forth‘ heißt der Streifen und feiert beim anstehenden South By Southwest Festival im texanischen Austin seine Leinwandpremiere. Wann, wie und wo die Doku bei uns zu sehen ist, steht noch nicht fest – dafür liefert der dazugehörige Trailer einen kleinen Vorgeschmack auf das, was James Moll während den Aufnahmen zum neuen Album ‚Wasting Light‘ der Foo Fighters gefilmt, zusammengestellt und mit Bildmaterial aus den vergangenen Jahren ergänzt hat. Gute Unterhaltung!

Tracklist: Arctic Monkeys

Wie bereits vermeldet, werden die Arctic Monkeys im Juni ihr neues Album namens ‚Suck It And See‘ veröffentlichen. Einen ersten Höreinblick in das neue Material bietet der Song plus Video ‚Brick By Brick‘, mittlerweile gibt es auch die komplette Tracklist zur Gesamtorientierung.

‚She’s Thunderstorms‘
‚Black Treacle‘
‚Brick By Brick‘
‚The Hellcat Spangled Shalalala‘
‚Don’t Sit Down ‚Cause I’ve Moved Your Chair‘
‚Library Pictures‘
‚All My Own Stunts‘
‚Reckless Serenade‘
‚Piledriver Waltz‘
‚Love Is A Laserquest‘
‚Suck It and See‘
‚That’s Where You’re Wrong‘

Vorhören im 30 Sekundentakt: Panic! At The Disco

‚Vices And Virtues‘ heißt das neue Album von Panic! At The Disco. Am 25. März ist der mittlerweile dritte Langspieler der Musiker aus Las Vegas erhältlich, bereits heute gibt es jeweils dreißig Sekunden von jedem neuen Song zum Vorhören. Bitte sehr: