Di, 13. Januar 2009

Musicnews 13.01.09



Vier Tage wach in Washington


Ab dem 18. Jänner tanzt die Hauptstadt der Vereinigten Staaten vier Tage lang zu der Angelobung von Barack Obama: Bei der Kick-Off-Veranstaltung spielen insgesamt 19 Künstler. Darunter Bruce Springsteen, Bono, Herbie Hancock, Shakira, Beyoncé. Alles gratis versteht sich. Gut so!

Reunion von Blink 182 immer unwahrscheinlicher


Mark Hoppus hat unlängst den Kollegen von MTV verraten, dass eine Reunion von Blink 182 zwar nicht unmöglich sei, aber im Moment ausgeschlossen ist. Zuviel dürfte da passiert sein, um einfach wieder gemeinsame Sache zu machen. Schade!



Neues Schnupfvideo von Franz Ferdinand


Neue Videos gibt’s ja fast jeden Tag. Aber wenn sich die vier Schotten der Band Franz Ferdinand auf einen Kokain befeuerten Rock’n’Roll-Trip durch L.A. begeben, ist das eine Nachrichtenmeldung wert – und vor allem besonders sehenswert! Aber bitte selbst abchecken: