Mi, 10. Februar 2010

Musicnews 10.02.10

Neuigkeiten, frisch aus der Sound Kitchen: Die Musicnews heute mit neuen heißen Shows gegen die ubiquitäre Kälte, Hot Chip mit The Roots im TV und ein neues Video von Jan Delay!

Hausmitteilungen: Neue Shows

VOLUME ist mittendrin statt nur dabei und verrät euch schon mal vorab, mit welchen Hammerkonzerten ihr in den nächsten Wochen zusätzlich rechnen könnt. Gute Unterhaltung, da ist für jeden etwas dabei:
NORAH JONES – 1. Juli 2010 – Römersteinbruch, St. Margarethen
RAIN MACHINE – 30. März 2010 – Planet.tt Gasometer
DEEP PURPLE – ‚Rapture Of The Deep‘-Tour – 8. Juni 2010 – Messehalle, Dornbirn
SERJ TANKIAN & Orchestra perform THE ELECT THE DEAD SYMPHONY – 27. Juni 2010 – Brucknerhaus Linz
SAOSIN & AIDEN – 8. April  2010 – Flex Wien
A PLACE TO BURY STRANGERS – 5. Mai 2010 – B72
A SUNNY DAY IN GLASGOW
– 7. Mai 2010 – B72

Hoffnung: Jan Delay

Der Hamburger Jan Delay, Mann mit unendlichen Pseudonymen, hat im Netz sein neues Video zum Song ‚Hoffnung‘ vorgestellt. Wer sehen will, wie der Tonfilm aussieht und was sonst noch so in der Welt von Jan Delay abgeht, HIER entlang und nach dem Anmelden immer auf dem neuesten Jan Delay Stand sein!

Gemeinsame Sache: Hot Chip meets The Roots

Dass Fernsehen nicht immer die absolute Verblödung nach sich zieht, beweist die Aufzeichnung der Late Night Show mit Jimmy Fallon: Der Quatschkopf mit Sendung auf NBC hat letzte Woche die Musiker von Hot Chip und The Roots auf eine Fernsehbühne eingeladen, damit sie gemeinsam den Song ‚Take It In‘ spielen. Dieser stammt aus dem aktuellen Album ‚One Life Stand‘ von den Electropoppern aus dem Vereinigten Königreich und wird wohl in der Form keine Bühnenwiederholung finden. Darum gibt es hier die köstliche Aufzeichnung von dem gemeinschaftlichen Fernsehauftritt mit The Roots – ‚Take It In‘, Film ab und trotzdem nicht so viel Fernsehen: