Mi, 9. März 2011

Musicnews 09.03.11 - PJ Harvey, AC/DC, Peter Björn And John

Keine Sorge auch wenn der Fasching vorbei ist, es wird weiterhin fröhlich Musik gemacht…

PJ Harvey: Neues Video

Die englisch

e Singer- Songwirterin PJ Harvey hat gerade ihr neues Album veröffentlicht. Im Jahr 2007 hat die musikalische Dame das letzte Mal von sich hören lassen, 2011 ist sie mit  der Single ‚The Glorious Land‘ und dem dazugehörigen  Langspieler ‚Let England Shake‘ wieder zurück. Am besten selbst davon überzeugen, ob die Insel mit diesem Sound in Bewegung kommt.

Peter Bjorn And John: zweite Chance

Die Schweden Peter Bjorn And John veröffentlichen Ende März ihr neues und sechstes Album ‚Gimme Some‘. Nachdem es schon ein Video zum Song ‚Breaker Braeker‘ gab, wird es nun auch eines für ihre zweite Single namens ‚Second Chance‘ geben. Passend, wenn man bedenkt, dass die Band bist jetzt nicht an ihrem Superhit ‚Young Folks‘ anknüpfen konnte. 

AC/DC neue Live DVD

Von wege

n die machen nichts mehr. Das  neue Werk der Altrocker wird am 9. Mai zu kaufen sein. Es heißt „AC/DC Live At River Plate“ und wurde 2009 in Buenos Aires´River Stadium aufgenommen. Fast unglaublich erscheint, dass sie allein an 3 Tagen 200,00 Menschen bespielt haben. Leider ließen sie verlautbaren, dass sie nach Veröffentlichung der DVD eine Pause planen.

The tracklisting for ‚AC/DC Live At River Plate‘ is:

‚Rock ‚N‘ Roll Train‘
‚Hell Ain’t A Bad Place To Be‘
‚Back In Black‘
‚Big Jack‘
‚Dirty Deeds Done Dirt Cheap‘
‚Shot Down In Flames‘
‚Thunderstruck‘
‚Black Ice‘
‚The Jack‘
‚Hells Bells‘
‚Shoot To Thrill‘
‚War Machine‘
‚Dog Eat Dog‘
‚You Shook Me All Night Long‘
‚T.N.T.‘
‚Whole Lotta Rosie‘
‚Let There Be Rock‘
‚Highway To Hell‘
‚For Those About To Rock (We Salute You)‘