Di, 12. Mai 2015

Mac DeMarco: Neue Single

Musicnews 12.05.2015

Es ist so, als wäre er nie weg gewesen: Wenn es wärmer wird und der Balkon entrümpelt ist, hat der kanadische Psych-Indie-Rock Produzent Mac DeMarco den richtigen Sound parat. Im August erscheint seine neue Mini EP ‘Another One’!

Neue Single ‘The Way you´d love her’ von Mac DeMarco
Der kanadische Chillwave-Indie-Rocker Mac DeMarco ist eher der unscheinbare Typ. Auch, wenn er live gerne mal die Hosen runterlässt, sich vor vom Himmel fallenden Zigaretten fotografiert oder sich in seinen Videos als Dragqueen verkleidet. Unterm Strich wirkt er wie jemand, der jederzeit auf deiner Party erscheinen könnte und mit seinen Schlabberpullis und der Zahnlücke nicht weiter auffallen würde. Seit seiner vor einem Jahr veröffentlichten zweiten Platte ‘Salad Days’ ist das anders und das, obwohl DeMarco weder ein Genre neu erfunden noch sich mit poppigen Videos ins Rampenlicht gedrängt hat. ‘Salad Days’ ist ein zeitloses Album zwischen Chillwave, Downtempo Melodien und jazzigem Psych Rock, das genau so natürlich klingt, wie es der 24-jährige produziert hat: In seinem Schlafzimmer in Brooklyn. Inzwischen ist DeMarco nach Queens umgezogen und hat dort an einer acht Track großen Mini-EP namens ‘Another One’ gearbeitet, die am 7. August via Captured Tracks erscheinen soll. Alles beim Alten also? Die erste Single ‘The Way You’d Love Her’ trägt das unverkennbare Stimmecho in sich, verschnörkelte Gitarren und eine gemächliche Snare. Es atmet den 60ies Gitarrenrock tiefer denn je, irgendwo dort wo die Kinks angefangen, späten Beatles aufgehört und Tame Impala angeknüpft haben. Ein unkomplizierter Song für unkomplizierte Sommernächte.

— Franziska Tschinderle