Mi, 10. August 2016

Destroyed But Not Defeated: 'My Waterloo'

VOLUME Videopremiere

Drei Wiener für ein Halleluja: Helmuth ‚Lelo‘ Brossmann, Clemens Franke und Markus Reiter sind gemeinsam Destroyed But Not Defeated. Für ihr aktuelles Video zur Single ‚My Waterloo‘ aus der brandheißen EP ‚The Word Is Changing And So Must We‘ hat die Band keine Kosten und Mühen gescheut, in historisch bis ins kleinste Detail akkuraten Kostümen auf (beinahe) Originalschauplätzen die napoleonischen Feldzüge nachzustellen. Dabei durften natürlich stolze Schlachtrösser, abenteuerliche Schiffsreisen und beeindruckende Landschaftsaufnahmen nicht fehlen…Gesamtbudget des Videos: knapp 200 Euro! Das Ergebnis unbezahlbar…

VOLUME Videopremiere: ‚My Waterloo‘ von Destroyed But Not Defeated