Mi, 22. Oktober 2014

BMTH: Video zur neuen Single 'Drown'

Musicnews 22.10.2014

Bring Me The Horizon haben ihre neue Single ‚Drown‘ mit dazu passendem Video veröffentlicht. Darin findet man alles, was ein guter Clip braucht: Oli Sykes und seine Kollegen in feinem Zwirn, eine Art Werwolf und den Exorzismus des Matt Nicholls.

Seit ihrem Debütalbum ‚Count Your Blessings‘ sind Bring Me The Horizon immer ruhiger und melodiöser geworden. Die neue Single ‚Drown‘ macht da keine Ausnahme. Oli Sykes singt fast ausschließlich clean, der Song geht gut ins Ohr und kommt mit einem schönen Refrain zum Mitsingen daher. Feine Sache!
Das Video fängt im harmlosen Rahmen einer 60er TV-Show an. Nach einer kleinen Mutation des Schlagzeugers eskaliert die Situation. Wie es weitergeht, dürft ihr euch selbst ansehen.

Anfang 2015 gehen Bring Me The Horizon übrigens wieder ins Studio, um an ihrem neuen Album zu arbeiten. Die Single ‚Drown‘ ist ab 7. Dezember im Handel erhältlich.