Di, 25. Februar 2014

Blood Red Shoes: Neues Album im Stream

Musicnews 25.02.14

Am 3. März erscheint das neue, selbstbetitelte Studioalbum von den Blood Red Shoes. Schon heute gibt’s den kompletten Langspieler von Laura-Mary Carter und Steven Ansell im Stream.

Am 3. März veröffentlicht das gemischte Doppel Blood Red Shoes sein selbstbetiteltes Album, am 4. April gastieren Laura-Mary Carter und Steven Ansell damit live im Flex. Wie das neue Material klingt, kann bereits jetzt HIER per Stream begutachtet werden.
Im Interview mit VOLUME erklärt Steve das neue Album wie folgt: ‚Wir wollten so spontan und instinktiv arbeiten, wie es uns selber möglich war. Und eben nicht alles überdenken, wie wir es sonst immer machen – sondern den Moment einfangen und unsere Musik auf diese Weise spielen. Wenn sich etwas richtig angefühlt hat, wollten wir es auch beibehalten und akzeptieren. Am Anfang war diese Herangehensweise für uns recht schwierig, da wir sehr perfektionistisch arbeiten. Deshalb war das ein Kampf für Spontanität und eine bestimmte Art von Performance – und für die Freiheit: let it go, let it breath and let the music go!‘
Hier gibt’s die komplette Tracklist in der Übersicht:
1. ‚Welcome Home‘
2. ‚Everything All At Once‘
3. ‚An Animal‘
4. ‚Grey Smoke‘
5. ‚Far Away‘
6. ‚The Perfect Mess‘
7. ‚Behind A Wall‘
8. ‚Stranger‘
9. ‚Speech Coma‘
10. ‚Don’t Get Caught‘
11. ‚Cigarettes In The Dark‘
12. ‚Tightwire‘