Mi, 18. Dezember 2019

Amadeus Austrian Music Awards 2020 go public!

Jubiläum in der Wiener Stadthalle

Rund um die Amadeus Austrian Music Awards 2020 gibt es gleich mehrere erfreuliche News. Die wichtigste Neuerung vorab: Für sein Jubiläum wird Österreichs wichtigster Musikpreis wieder öffentlich zugänglich.

Die erste gute Nachricht: 2020 feiern die Amadeus Austrian Music Awards ihr 20-jähriges Jubiläum. Termin und Location stehen auch schon fest: Am 23.04.2020 wird das Spektakel in der Wiener Stadthalle über die Bühne gehen und um 21:05 Uhr in ORF 1 übertragen.

Amadeus goes public!

Die nächsten erfreulichen News: Als erste Live-Acts haben sich Bilderbuch, Pizzera & Jaus, Wanda und Willi Resetarits – der im Jahr 2000 die erste Amadeus-Trophy überreicht bekam – angekündigt. Weitere Stars der österreichischen Musikszene werden folgen. Conchita Wurst wird durch den Abend führen.

Und weil das noch nicht genug gute Nachrichten sind, steht der Award 2020 unter dem Motto: Amadeus goes public! Das bedeutet, dass sich Freunde der heimischen Musikszene bereits ab 29€ auf stadthalle.com und oeticket ab sofort Tickets für die Musikshow des Jahres kaufen können.

Wir halten euch natürlich am Laufenden, sobald es die Nominierten und weitere Infos gibt!