Mi, 6. März 2019

Quickie mit Michael Mittermeier

Wordrap mit dem Karate Kid der Stand Up Comedy

Michael Mittermeier aka das bayrische Karate Kid der Stand Up Comedy steigt mit seinem neuen Programm „Lucky Punch – Die Todeswuchtl schlägt zurück“ wieder in den Ring. Wir haben unseren ganzen Mut zusammengenommen und den Comedian zum Quickie herausgefordert.

Als Kind wollte ich …

… Old Shatterhand oder Krankenschwester werden. Später dann Superheld, egal welcher, Hauptsache fliegen können.

Zum Lachen bringt mich …

… ein Wiener Ober im Café, der in einer Mischung aus Hans Moser und Hannibal Lecter das Essen serviert.

Und zum Weinen …

… dass billiger Populismus heute wieder so gut funktioniert.

Was ich überhaupt nicht verstehe, sind …

… Männer in der Midlife-Crisis, die plötzlich Bienen züchten und Marathon laufen.

Comedian sein bedeutet für mich …

… Leidenschaft, Herz, Energie und Spaß.

Der größte Lucky Punch meines Lebens war …

… meine Frau und meine Tochter.

Die beste Ösiwuchtl, die mir je serviert wurde, war …

… Ich stand mit dem Auto an der Ampel und hatte die Grünphase versäumt. Der österreichische Fahrer hinter mir stieg aus, kam an mein Fenster und fragte mich: „Meister, woa fia di de richtige Farbe net dabei?“

Mein gefürchtetster Endgegner ist …

… die Dummheit. Deswegen fordere ich nach dem Black Friday auch einen Deppen-Dienstag. Da dürfen dann nur Deppen raus und sich gegenseitig auf den Sack gehen.

Mein absoluter Traum ist es …

… mit einer Todeswuchtl Donald Trump zu erlegen. Quasi verbale Großwildjagd.

Das größte Abenteuer meines Lebens war …

… in England und den USA als Stand Up Comedian auf Tour zu gehen.

Meine erste Kassette war von …

… Boney M oder den Beatles.

Mein Lieblingsschimpfwort ist …

… Gehirnflüchtling!

Zu kämpfen lohnt es sich für …

… diese Welt und die Menschen. Eine nächste Chance kriegen wir nicht mehr.

Mein Lebensmotto lautet …

… Jesus hatte recht: Mach‘ keinem was, was du selbst auch nicht willst. Wenn du dich selbst nicht liebst, dann liebe trotzdem deinen Nächsten.