Mi, 23. November 2016

Ich bin 1 Entertainer

Why SL Know Plug (former Money Boy) im Interview

Money Boy heißt jetzt Why SL Know Plug und alles ist Designer! VOLUME hat sich mit dem Rapper über sein neues Album, den umstrittenen Zwischenfall im Wiener WUK und Jugendsprache unterhalten.

Du hast dich von Money Boy zu Why SL Know Plug umbenannt, weil dich der alte Name „gelangweilt hat“. Was ist an Why SL Know Plug anders als an Money Boy?

Alles, was unter meinem neuen Namen Why SL Know Plug erscheint, ist qualitativ viel hochwertiger als zuvor. Jeder der meine Musikvideos auf YouTube watched, sieht, dass ich 1 neues Level erreicht habe.

Humor und Selbstironie waren und werden immer ein Teil deiner Musik sein. Wie ernst nimmst du dich selbst?

Ich kann auch über mich selbst lachen. In der heutigen Zeit von Social Media und Memes usw. werden über alles und jeden Jokes gemacht. Ich feier‘ das. Ich nehme meine Musik und mein Business sehr ernst, aber ich bin 1 Entertainer und möchte Leute unterhalten. Ich bin sehr entspannt und locker und nehme nichts zu serious, es ist wichtig Fun zu haben, bei allem was man macht. Mir ist wichtig, die Leute zu unterhalten, gute Musik, gute Live-Shows und nice Videos zu machen.

Wie viel Geld hat Why SL Know Plug wirklich? Und welcher Bank vertraust du dein Money an?

Das verrate ich nicht. (lacht)

Was wünscht sich 1 richer Dude eigentlich zu Weihnachten?

1 Fendi Rucksack.

Am 24. droppst du dein neues Album „Alles Ist Designer“. Was kann man sich in 5 Worten davon erwarten?

Swaggy, trappy, bouncy, futuristische Musik.

Du sagst ja, es ist das beste Album, dass du jemals gemacht hast. Was macht die Platte dazu?

Ich habe viel Work rein geputtet und nur recordet, wenn ich mega inspiriert und fokussiert war. Ich habe auf alle Details geachtet, ohne verkrampft an das Projekt ranzugehen. Ich habe mir die besten Leute gesucht für Beats, Mixing und Mastering. Meine Soundqualität in der Vergangenheit war zugegeben etwas low. Das habe ich krass verbessert. Auch mein Songwriting, meine Stimme, alles was dazugehört ist jetzt „Designer“.

Du hast die Sprache der Jugend mitunter stark beeinflusst. Wie fly fühlt es sich an, so 1 Einfluss zu haben?

Es fühlt sich gut an, es zeigt den Impact von meinem Movement.

Am 12.3.2016 gab es im WUK ja einen „Zwischenfall“, der dafür verantwortlich war, dass du dann nicht am Nova Rock Festival spielen durftest. Bereust du heute, was vorgefallen ist?

Ja, es hätte nie so weit kommen dürfen. Aber anstatt traurig rumzusitzen, habe ich es als Anlass genommen, meine Musik, meine Live-Shows und mich selbst zu verbessern.

Wie wichtig ist dir Politik und gehst du am 4.12. wählen?

Ich befasse mich nicht zu viel mit Politik. Aber ja, ich gehe am 4.12. wählen.

Was wären die ersten drei Amtshandlungen eines Bundespräsidenten Why SL Know Plug?

Ich würde Weed legalisieren und dafür sorgen, dass alle Shops rund um die Uhr geöffnet sein dürfen. Und: Hustensaft für alle! Joke. 

Am 24.11. feierst du im Chaya Fuera deinen Albumrelease. Was darf man sich erwarten?

Es wird 1 krank sicker Turn-up vom hotteten Rapper YSL & der besten Crew GUDG!
Foto (c) Eugen Prosquill