Neueste Posts in Musik

Die lautesten Interviews, Album Reviews und Musiknews

    Gästeliste Die Falschen Freunde

    Geschrieben am von Nobody

    Sie nennen ihre Musik ´irritierend´. Kann ich nicht finden. Einfach schön ist das. Sie nennen ihren Stil ´Pop-Jazz-Rock-Latin mit deutschen Texten´. Das schon eher. Außerdem sind sie, wie sie sagen, stark beeinflusst von allen Bands, die in den letzten Jahren in sämtlichen Stadtbahnbogenlokalen gespielt haben. Mittlerweile eh schon Allgemeingut und in Fm4 rauf und runtergespielt, […]

    Weiterlesen

    Silver Side Up Nickelback

    Geschrieben am von Nobody

    Jahahaaa! schweinerock! schweinerock! kanadische holzfaeller! timber!!!!! urgh!!!!!! zur sache: das ist einfach rock. und aus. ohne binde-, ab- oder sonstige striche. r.o.c.k. kein nu- oder sonstiger metal, kein grunge oder irgendeine andere selbstvergessene selbstbemitleidung oder –zerfleischung. das sind einfach nur gute lieder, geradlinigst umgesetzt und ebenso geradlinig gehen sie vom ohr ins – jawoll – […]

    Weiterlesen

    Atomic Lit

    Geschrieben am von Nobody

    Erfrischend spontan kommt dieses Album rüber, keine gewollte Coolness oder gespielte Gefühle. Das ist selten, verglichen mit den allzu vielen Fun-Punkbands, die zur Zeit aus dem Boden schießen. Wobei Fun-Punk auch nur ein Teil dessen ist, was Lit ausmacht. Gute Laune ja, aber keine Teenager-Party-Saufstimmung. Die Songs sind keine Ohrwürmer und keine Jahrhunderthits, aber durchaus […]

    Weiterlesen

    Karate Karate Heinz aus Wien

    Geschrieben am von Nobody

    Mal wieder ein ganzes Album! Das erfreut doch das Herz des eingefleischten Heinz-Fans. Neben ´Ode an die Welle´, das wir bereits kennen, gibts sehr viele unglaublich entzückende Nummern. Zur Zeit gefallen sich die Jungs anscheinend als Loser (´So wie dieser Tag´, das von ungenützten Möglichkeiten handelt, oder ´Abschiedsbrief´ vom abservierten Geliebten) bzw. als sensible Liebhaber […]

    Weiterlesen

    Sha Sha Ben Kweller

    Geschrieben am von Nobody

    Folkadelica? Indie-Punkpop? Singalong-Anti-Folk? Oder einfach nur Rock´n´Roll, in Ermangelung einer genaueren Schublade? Das in Brooklyn basierte ´young, singing-songwriting wunderkind´ fladert sich in gekonnter Manier das Beste aus allen Welten zusammen und mischt damit seinen eigenen, sehr amerikanischen Cocktail. In einem texanischen Musikerhaushalt aufgewachsen, singst über Familie, Mädels und andere Nettigkeiten: „You are my familiy tree, […]

    Weiterlesen

    One By One Foo Fighters

    Geschrieben am von Nobody

    Wie hyperaktiv muss man sein, um ein dermaßen umfangreiches Arbeitspensum zu absolvieren wie Dave Grohl? Eben erst mit den Queens Of The Stone Age ein Album eingespielt sowie den Prozess mit Courtney Love soweit beigelegt, dass man rechtzeitig zu XMas die Leichenfledderei des 90er-Rock-Messias (früh genug gen Himmel gefahren) via Nirvana-Single betreiben konnte – und […]

    Weiterlesen

    Mudfuzz Mudfuzz

    Geschrieben am von Nobody

    Die ´Austro-Schwedische Metalfamilie´ (Eigendefinition Mudfuzz) sind hier mit ihrem ersten Longplayer am Start. Aufgenommen in den Metamorphosis Studios unter den Fittichen von Andreas Fennes liegt hier das Endergebnis von etwa eineinhalb Jahren vor: Dreizehn Stücke der härteren Gangart; noisiger, wuchtiger Riff-Rock irgendwo zwischen Fugazi und etwas sedierten Helmet. Bislang haben sie bei zahlreichen Festivals (5 […]

    Weiterlesen

    Fields Of May Litterbox

    Geschrieben am von Nobody

    Litterbox haben nun nach sechs Jahren Tonträgerpause ihren zwoten Longplayer veröffentlicht. Wer weiß, wie schwer es ist, in Österreich ein Album finanziert oder zumindest teilfinanziert zu bekommen, wird sich über die lange Pause nicht wundern… die erste EP und das erste Album war noch bei Brefkas Ready erschienen, nun haben sie ihre Heimat bei Wohnzimmer […]

    Weiterlesen

    Riot Act Pearl Jam

    Geschrieben am von Nobody

    Und sie leben noch immer…! Seattles beste Band bringt mit Riot Act wieder mal ein bemerkenswertes Album auf den Markt. Das mittlerweile siebte Studioalbum der Heroen glänzt wie immer mit Emotionen und feinem Rock’n’roll. Ein Video wurde zu der ersten Singleauskoppelung „i am mine“ gedreht. And the feeling, it gets left behind All the innocence […]

    Weiterlesen

    Social Life Coufax

    Geschrieben am von Nobody

    Koufax wussten schon mit ihrem 2000 erschienenen Debüt Album „It had to do with love“ zu begeistern. Somit waren die Erwartungen auf ihr neues Album nicht minder hoch. 12 mitreißende Tracks aufgenommen im Kingsize Studio in East LA., die im Vergleich zu älteren Songs organischer und wärmer klingen, jedoch nicht auf den Rock vergessen. „Social […]

    Weiterlesen

    Anodyne Clockwork Orange

    Geschrieben am von Nobody

    Was soll man von einer Band halten, die sich nach einem der besten Filme ever zu benennen traut? Mut, Ignoranz oder Größenwahn? Lassen wir sie doch selbst zu Worte kommen: „clockwork orange existiert in der aktuellen besetzung seit etwa vier jahren, wobei sich unser stil permanent weiterentwickelt hat. wir bezeichnen diesen selbst als [fx-fusion], was […]

    Weiterlesen

    Whip It On The Raveonettes

    Geschrieben am von Nobody

    Bisteppat! Was fuer eine geile Nummer! Zumindest die erste – „Attack Of The Ghost Riders“ – weiter bin ich noch nicht. Garagepunk meets Rockabilly meets Industrial meets Fuzz-Pedal-Fury! Dänische Meisterklasse, die zwei! Die Gitarren einen Halbton runtergestimmt, damit das Ganze noch fetter klingt, einfach ein altes digitales Verzerrerkastl auf Limit aufgeschraubt und gebolzt, was die […]

    Weiterlesen

    Gender Bender Jugendstil

    Geschrieben am von Nobody

    Wieder mal eine österreichische Band, die alles daran setzt, wie Tocotronic – oder zumindest so wie Heinz – zu klingen? Wenn, das gelingt es ihnen nicht wirklich, und das ist ja eigentlich auch gut so, wer braucht das schon? Vier Jungens aus St. Pölten („eine Stadt, in der Musikkapellen groß und Rockmusik gar nicht geschrieben […]

    Weiterlesen

    Stratosphaerenlieder Peter Licht

    Geschrieben am von Nobody

    Man erinnert sich bestimmt noch an den Sommerhit aus dem Jahr 2000: „Sonnendeck“ von Peter Licht, der sich damals noch Meinrad Jungblut nannte. Über den wunderbar bescheuerten Text („Wenn ich nicht hier bin, bin ich auf’m Sonnendeck oder im Solarium…“) konnte man sich damals wundern, lachen, was auch immer. Jedenfalls hatte der Song was, und […]

    Weiterlesen

    Step One Core

    Geschrieben am von Nobody

    Was soll man über Jungs schreiben, die man seit mehr als zehn Jahren kennt? Eine fundierte Kritik kann es ja wohl nicht geben angesichts der miteinander Durchlebten Zeiten… also hier rein die Facts: Core – eine Neue Band aus Österreich, die gar nicht so neu ist, wie es scheint: Vielmehr war das Trio aus dem […]

    Weiterlesen

    Franz Ferdinand Franz Ferdinand

    Geschrieben am von Nobody

    Die Buben sind zwar schon zu Genüge zerlegt, kritisiert, gelobt, gehuldigt, zerfetzt und geherzt worden. Dies gilt also allen jenen, die die CD noch nicht haben (possible??), nicht am Konzert waren und schon lange nicht mehr im Flex&Co. abhingen und keine Ahnung von FF haben: Viel kann man also nicht mehr sagen dazu, ausser: Super! […]

    Weiterlesen
Wir setzen auf volume.at Cookies ein, die technisch notwendig sind oder für statistische Auswertungen und Marketingzwecke genutzt werden. Nähere Informationen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden.