So, 23. Juni 2019
Wir haben Drachen und was habt ihr?

Wir haben Drachen und was habt ihr?

The Elder Scrolls Online: Elsweyr

Es gibt wieder Neues aus Tamriel, denn mit Elsweyr, kommt die nächste größere Erweiterung zu Elder Scrolls Online. Die mächtige Magie der Toten zusammen mit neuen Gebieten, Quests und Verliesen bringen frischen Wind in die Onlinewelt. Ach übrigens: Jetzt gibt es auch Drachen. Hier findet ihr alles, was ihr zum neuen Kapitel wissen müsst.

Elsweyr ist das nächste Kapitel von Elder Scrolls Online (ESO) von Zenimax und startet damit die Saison des Drachens. In Elsweyr, der Heimat der Khajiit, erkunden wir sonnenverwöhnte Savannen und Canyons und erfreuen uns noch viel mehr an der neuen Charakterklasse: Dem Nekromanten.

Der Weg nach Elsweyr

Wie zu vorherigen Kapiteln kann Sommersend dank der „One Tamriel“ Erweiterung jederzeit betreten werden. Es gibt also keine Mindeststufe und Gegner werden auch bei Gruppen immer automatisch auf den eigenen Level angepasst.

Betreten könnt ihr das Gebiet entweder direkt über die Karte, durch eine der Kutschen oder über einen der Wegschreine. Zu finden ist das neue Gebiet in der unteren Mitte von Tamriel.

Willkommen in Elsweyr

Allen voran steht die Geschichte rund um die untoten Mächte, die in Elsweyr eingezogen sind. Wer sich der Hauptstory und allen weitern Quests und Aufgaben widmet wird in etwa 30h Spielzeit erleben welche Rolle die Drachen dabei spielen.

Die Hauptstadt von Elsweyr ist eine wunderschöne Stadt in Rimmen. Dort leben die katzenartigen Khajiit, die, wie uns sehr gefallen hat, sogar selbst Katzen als Haustiere haben. Von dort aus erkunden wir die glühenden Wüsten der Narbe und die zeitlosen Ruinen der Khajiiti, die nicht so verlassen sind, wie es scheint.

Drachen sind hauptsächlich bei der Drachenjagd involviert, bei der man gemeinsam mit anderen Spielern durch Koordination und Geschick die feindlichen Übermonster vom Himmel holt. Wer versucht, so ein Untier alleine zu töten, dem wünschen wir auf alle Fälle schon mal viel Glück.

Neben den Storyinhalten erweitert Elsweyr die Charakterklassen um den Nekromanten. Um diesen spielen zu können muss man sich bereits bei der Charaktererstellung für diesen Weg entscheiden. Der Nekromant schöpft aus der Kraft des Todes und alle Toten von Tamriels sind seine Ressourcen. Durch neue Fähigkeiten mit denen man Untote beschwören und Leichen einsetzen kann um Feinde zu überwältigen kommt somit neue Würze in das Online Gameplay.

Diese neue Klasse bietet insgesamt drei einzigartige und beeindruckende Fertigkeitslinien. Je nach persönlichen Vorlieben können Feinde mit zerstörerischen Elementarzaubern überwältigt, man selbst und Verbündete durch schützende Knochen und Fleischhüllen oder lebendiger Todesmagie verstärkt werden.

Alle Quests können natürlich auch alleine gespielt werden, machen aber in der Gruppe nicht nur mehr Spaß, sondern sind auch wesentlich einfacher. Für mehr Gruppenherausforderungen gibt es in Elsweyr aber auch einen Raid. Drachen haben den alten Tempel von Alkosh überrannt und ihn als ihren eigenen beansprucht. Gemeinsam mit einem 12-Spieler-Team müssen wir Sunspire betreten, den Tempel erkunden und seinen neuen Bewohnern Einhalt gebieten. Zur Belohnung winken exklusive Ausrüstung und Sammlerstücke.

Zugriff auf Elsweyr

Die Erweiterung ist seit 04.06.2019 für alle Plattformen verfügbar und muss von jedem Spieler, Abonnent von ESO Plus oder nicht, erworben werden. Später in der Saison des Drachen erscheinen weitere DLCs unter dem Namen „Scalebreaker“ und „Dragonhold“

Fazit

Wer bisher schon seinen Spaß mit ESO hatte, der kann getrost zum neuen Kapitel Elsweyr greifen. In der Heimat der Kajiit ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern bietet uns auch spannende, witzige Geschichten. Wer gerne einen neuen Charakter ausprobiert, dem legen wir den Nekromanten tief ans Herz. Wir freuen uns euch in der ein oder anderen Schlacht zu treffen.

— Fabian Padrta

8.1

Das Gute

+ Unterhaltsame Geschichten und Quests

+ Neue Nekromantenklasse

+ Guter Umfang (25 Stunden +)

Das Schlechte

- Zu wenig Drachen

- Kleinere Bugs

- MMO-Teil weiterhin mittelmäßig

Shortcut The Elder Scrolls Online: Elsweyr
Release 4. Jun 2019
Studio ZeniMax Online Studios
Publisher Bethesda Softworks
Alles in Allem Great