Super Mario Party - Title

Partymuffel? Kein Problem!

Super Mario Party

Mario schmeißt eine Party und das bedeutet, dass es wieder an der Zeit ist, gut gepflegte Freundschaften auf die Probe zu stellen! Schnappt euch also eure Freunde und beweist euch in chaotischen Minispielen auf der wohl verrücktesten Brettspielparty der Videospielgeschichte. Dieses Mal noch größer und noch besser. Es ist Zeit für eine Super Mario Party!

Let’s get the party started!

Hub

Super Mario Party ist ein gesellschaftliches Partyspiel mit Brettspielqualität für bis zu vier Spieler auf Nintendo Switch. In unterschiedlichen Spiel-Modi könnt ihr als Mario, Peach & Co. in insgesamt 80 neuen Minispielen euer Glück auf die Probe stellen. Das Herzstück des Spiels ist der klassische Mario Party – Modus. Jeder Spieler steuert dabei einen Charakter aus dem Mario-Universum und kommandiert diesen über ein virtuelles Spielbrett. Das Spielbrett ist vollgepackt mit Aktionsfeldern, Item-Shops, Fallen und anderen Überraschungen, die es zu beachten gilt. Das Ziel des Modus ist es am meisten Sterne zu sammeln.

Spielbrett

Eine gute Strategie ist es also möglichst schnell viele Sterne zu sammeln und gegnerischen Spieler daran zu hindern. Ganz im Sinne eines guten Brettspiels werdet ihr auch in Super Mario Party dazu ermutigt euren Mitspielern eins auszuwischen. Wenn man so richtig asozial sein will kann man so lustige Sachen tun wie zum Beispiel einem Spieler seinen hart verdienten Stern stehlen. Es sind Momente wie diese, die das Spiel dann erst richtig nervenaufreibend und persönlich machen. Schadenfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude und somit schafft es Super Mario Party auch aus dem größten Partymuffeln Emotionen rauszukitzeln.

Kettenhund

Um die Rivalitäten noch weiter anzustacheln gibt es nach jeder Runde ein zufälliges Minispiel, indem die Spieler in unterschiedlichen Disziplinen gegeneinander antreten. Die Auswahl der Minispiele in Super Mario Party könnte kaum unterschiedlicher sein. Insgesamt gibt es 80 brandneue Minispiele, die sich grob in Geschicklichkeits-, Denksport- und Glücksspiele unterscheiden lassen. Entweder gemeinsam im Team oder jeder für sich kämpft ihr in den Minispielen um die heiß begehrten goldenen Münzen. Das Ziel der Minispiele ist klar: Gewinn um jeden Preis! Alles ist erlaubt!

So wie in vorherigen Mario Party Spielen sind die Minispiele kurz und einfach gehalten, weshalb auch die Steuerung nicht sonderlich komplex ist. Prinzipiell gestaltet sich die Bedienung sehr einfach, da für die meisten Spiele nur wenige Knöpfe benötigt werden und in einigen Fällen sogar nur die Bewegungssteuerung zum Einsatz kommt. Gesteuert wird ausschließlich mit den einzelnen Joy-Con Controllern, was erstaunlich gut funktioniert. Die Orientierung der Joy-Con ist vom jeweiligen Minispiel abhängig und kann entweder waagerecht oder vertikal sein. Dabei kommt oft auch das HD-Rumble Feature zum Einsatz, um unterschiedlich starke Vibrationen zu erkennen.

Kochen

So müsst ihr in einem Spiel den Joy-Con wie eine Pfanne halten und ein Stück Fleisch auf allen Seiten anbraten. Sobald eine Seite fertig gebrutzelt ist, meldet sich das Rumble Feature und es wird Zeit zu wenden. Mit einem eleganten Schupf und etwas Geschick könnt ihr dann das Fleisch auf die Seite drehen.

Abseits des Brettspielmodus gibt es noch einige andere Modi zu entdecken. Zum Beispiel können Minispiele auch seperat gespielt werden. Dieses Mal sogar erstmals über das Internet. Leider beschränkt sich der Onlinemodus nur auf die Minispiele, was bedeutet, dass es nicht möglich ist den Mario Party – Modus online zu spielen.

Rythm

Im Modus Beats-Bühne wird euer Rythmusgefühl mit zehn musikalischen Minispielen auf die Probe gestellt. Die Bewegungssteuerung passt hier perfekt ins Konzept! Viel Taktgefühl und schnelle Reaktionen sind gute Voraussetzungen, um in diesem rasanten Modus zu überleben.

Raft Abernteuer

Teamwork ist das A und O im Modus Raft-Abenteuer. In einem Wettlauf gegen die Zeit befindet ihr euch auf einem Schlauchboot auf einem reißenden Fluss. Mit vereinten Kräften paddelt ihr euch mit bis zu drei Freunden durch die wilden Gewässer an diversen Hindernissen vorbei und sammelt durch Ko-Op Minispiele zusätzliche Zeit ein.

Fazit

Super Mario Party ist sowohl das perfekte Multiplayer Spiel für einen gemütlichen “Brettspiel”- Abend als auch für eine nerdige Party. Der klassische “Mario Party”- Modus schickt die Spieler auf eine Achterbahn der Gefühle und schafft es immer wieder spannende Rivalitäten zwischen den Spielern zu erzeugen. Die witzig inszenierten und grafisch hübsch aufbereiteten Minispiele bieten auch nach stundenlangem Spielen ausreichend Abwechslung. Selbst als Erwachsene hatten so viel Spaß damit, dass wir uns fast wieder wie Kinder gefühlt haben. Absoluter Pflichtkauf für Nintendo Fans!

 

— Laurenz Brünner

9

Das Gute

+ Rückkehr des klassischen Brettspiel-Modus

+ Dutzende Minispiele

+ 4-Spieler Co-Op Minispiele

Das Schlechte

~ Steuerung nur mit Joy-Con

- eingeschränkter Onlinemodus

Shortcut Super Mario Party
Release 5. Okt 2018
Studio Nintendo
Publisher Nintendo
Alles in Allem Great