Do, 4. Juli 2019
wer solche Freunde hat...

wer solche Freunde hat...

Blood. Bullets. Bananas

Wer solche Freunde hat,hat keine Zeit für Feinde. Denn die müssen so schnell wie möglich aus dem Weg geräumt werden! Wie ein Indie Titel den Markt aufmischt,gezeigt „My Friend Pedro„.

Lange würde entwickelt und das Erscheinungsdatum nach hinten verschoben ,aber jetzt hat es Entwickler Deadtoast Entertainment und Publisher Devolver Digital geschafft und das fertige Game ist beim Zocker angekommen.

I need guns. Lots of guns!

>Der Spieler wacht auf, ohne jegliche Erinnerung wo man ist und was passiert ist. Nur eine kleine Banane im Kopf spricht zu einem und sagt,was man tun und lassen soll. Zu Beginn nämlich gleich einen namhaften Fleischer alias Mafia-Boss töten. Am Weg dorthin dürfen aus Gründen, die die Banane für plausibel hält, unzählige Leichen gehäuft und Killer aus dem Weg geschafft werden. Im John Wick Stil geht man also durch die schlauchförmigen Level und Ballert frei nach Hotline Miami und Matrix auch gerne Mal mit doppelten Schusswaffen  in Zeitlupe auf alle möglichen Gegner, die man in den Gassen und Häusern so findet (Keanu, bist du das?)

A wie außergewöhnlich Banane!

Das Prinzip bleibt also simpel, der wird jedoch multipliziert. Dank der Bullettime und Multiplikatoren macht das Blutfest ganz viel Spaß und die Steuerung ist dank anvisieren und autonomen Zielen einfach und geht gut von der Hand. In den über 40 Level, die auch unterschiedlich designt und auch teilweise andere Mechaniken, wie zum Beispiel Verfolgungsjagden, enthalten kommt keine Langeweile auf. Einzig der Wiederspielwert sinkt nach dem Durchspielen, denn nur erwartet aus den High-score zu knacken nichts neues.

Fazit

Der großartige Humor und die blutige Action ist also nicht nur für Indie-Fans eine wahre Freude sondern kann auch dank dem guten Handling und dem engagierendem Score-System auch für Casual Gamer (und Nintendo Switch Besitzer) eine Möglichkeit  sich auszutoben. Die verrückte Banane wird schnell zum Freund und irgendwie lässt sie einen die eigene Realität hinterfragen. Well done, Deadtoast Entertainment!

— David B.

8.8

Das Gute

+Gutes Kampfsystem

+Blutige Action

+40 Level voller Spaß

Das Schlechte

-wenig Wiederspielwert

Shortcut My Friend Pedro
Release 26. Jun 2019
Studio Deadtoast Entertainment
Publisher Devolver Digital
Alles in Allem Awesome!