Mo, 1. Juni 2015

XCOM 2 angekündigt

Entwickler Firaxis und Publisher 2k haben heute bekannt gegeben, dass der Nachfolger zu XCOM: Enemy Unknown noch dieses Jahr erscheinen soll. PC-exklusiv.

20 Jahre nachdem die Erde vor den Aliens kapituliert hat setzt das neue Spiel an. XCOM, die Spezialeinheit zur Bekämpfung von Außerirdischen, liegt in Trümmern während die neuen Herrscher jeden Widerstand im Keim ersticken. Doch noch ist nicht alles verloren, als Spieler schlüpft man in die Rolle des “Commanders” und bringt die Truppe wieder auf Vordermann. Dazu rekrutiert man diverse Widerstandskämpfer mit im Vergleich zum Vorgängerteil neuen Fähigkeiten, etwa Nahkampfoptionen, fliegt mit der nun mobilen Basis um die Welt und baut ein Widerstandsnetzwerk auf.

[/link] Mehr Guerillakämpfer als Spacemarines: das neue Charakterdesign.

Neue Aliens gibt es selbstverständlich auch, Schlangenwesen inklusive. Das Leveldesign wird teilweise zufallsgeneriert, Mods werden breiter unterstützt und die eigenen Soldaten können genauer eingestellt werden. Alles in allem also doch deutlich ein Nachfolger, auch wenn sich das Spielprinzip/-design natürlich stark am sehr guten ersten Teil orientieren wird. Ich finde die Entscheidung, dass alle Spieler von Enemy Unknown einfach versagt haben – die Invasion hat ja offensichtlich geklappt – zwar schade, aber was solls. Schwerter, mehr Mikromanagement, mehr Offensive – ich freue mich auf den November.