Das wird die Game City 2018

Das erwartet euch auf der Game City

Gaming findet Stadt. Im Wiener Rathaus!

Die neuesten Games zum Anfassen. Wien wird für ein Wochenende zur Gaming-Hauptstadt Österreichs. Doch es gibt mehr als Vorschau zu den nächsten Blockbustern.

Der ESVÖ veranstaltet auch heuer wieder das größte Fortnite Turnier auf der Game City. Das Turnier wird auf Custom-Server gespielt, um einen reibungslosen Ablauf der über 50 Spielrunden an allen drei Turniertagen zu garantieren.  Dank der Zusammenarbeit mit Epic Games und der A1 eSports Arena können Fans kostenlos am Turnier teilen und  als Gewinn winken tolle Preise für die Sieger!

copyright ESVÖ

Als Aussteller haben sich unter anderem 2K Games (Borderlands), Xbox (Ori, Gears 5), Nintendo (Pokémon Schild/Schwer), Square Enix (Final Fantasy VII Remake), Ubisoft (Ghost Recon Breakpoint) und Sony Interactive Entertainment (Death Stranding) angemeldet und werden ihre Neuheiten der Öffentlichkeit zeigen. Natürlich könnt ihr euch die neueste Hardware von Razer, Samsung, AOC und Omen by HP ansehen und Beratung an den Ständen holen.

Auf der F.R.O.G. (Future and Reality Of Gaming) Konferenz gibt es außerdem allerhand Hintergrund Infos zum Thema Gaming, Bildung und digitale Medien, an der Besucher kostenlos teilnehmen können. Nähere Infos dazu gibt es auf der offiziellen Website.

Auch die lange Nacht der Game City ist wieder mit dabei. Von 19:00- 24:00 können Beuscher (ab 16 Jahren) den Abend im Rathaus verbringen und in angenehmen Ambiente die Stände besuchen und exklusiven Events beiwohnen. Eine Anmeldung ist erforderlich und zwar hier.

Wen trifft man dort? Wir werden uns ins Gemenge werfen und freuen uns auf all die neuen Games und Events, die am herbstlichen Wochenende stattfinden werden.
Die Game City findet von 18. – 20. Oktober im Wiener Rathaus statt.

 

Mehr zum Thema