Sa, 9. Juni 2018

Alle Fakten zur EA – E3 Pressekonferenz 2018

Es ist so weit und die E3 2018 ist wieder am Start. Den Anfang machten dieses Jahr Electronic Arts mit ihrer Pressekonferenz, inklusive Live Stream heute um 20.00 (CEST). Wir haben für euch alle „Hard Facts“ zusammengefasst.

Bereits vor der Pressekonferenz wurde im Live Stream berichtet:

Madden NFL Overdrive

Es wurde Madden NFL Overdrive, ein NFL-Titel für Handheld Geräte, vorgestellt. Wähle deinen Captain, sammle in jedem Match genug Punkte und bring dein Team zum Sieg. Am 15.8.2018 löst der Titel Madden NFL Mobile ab.

Sims 4 – Jahreszeiten

Wer bei den aktuellen heißen Temperaturen gerne das Wetter beeinflussen würde, der kann dies mit dem neuen Inhalten zu Sims 4 tun. In Sims 4 – Jahresezeiten, steht nämlich dieses im Vordergrund und vom Laubkehren im Herbst, bis hin zum Schneeengel ziehen im Winter ist alles dabei.

Im Zuge der eigentlichen Pressekonferenz wurden noch weitere Titel enthüllt:

Battlefield 5

Bei Battlefield 5 verzichtet man komplett auf die Singleplayer Erfahrung und fokussiert sich ausschließlich auf den Multiplayer. Wie bereits angekündigt ist Battlefield 5, wie das letzte Call of Duy, im 2.Weltkrieg angesiedelt.

Von Infanterie, Panzern und Flugzeugen ist alles dabei. Wer im Eifer des Gefechts auch gerne einmal seine stationären Geschütze mitnehmen will, der kann dies in Battlefield 5 nun auch tun, denn diese können mit anderen Fahrzeugen transportiert werden. Eine weitere Neuerung ist der Battle Royal Modus, mit dem man hofft auch in diesem Sektor punkten zu können. Weitere News sind in der Xbox – E3 Pressekonferenz geplant.  Release ist für Oktober 2018 geplant.

FIFA 18, FIFA 19, MADDEN 19, NBA 19

FIFA 19 setzt auf die UEFA Champions League. Diese wird sowohl im Storymodus, wie auch in einem eigenen Champions League Modus Anklang finden. Außerdem sind weitere Live Contents, während der Season geplant. Später im Jahr darf natürlich auch das FIFA Ultimate Team nicht fehlen. Release ist für September 2018 geplant.

Aber auch für FIFA 18 Spieler ist ein kostenfreier Inhalt zum Fifa World Cup erschienen. Wer sich das Genre genauer anschauen möchte, kann dies tun, denn für eine limitierte Zeit wird FIFA 18 inklusive World Cup Experience als „Free Trial“ verfügbar sein.

Weitere Sportitel wie Madden 19 und NBA 19 sind ebenfalls für Herbst 2018 geplant.

Origin Acces Premier

Mit Origin Access Premier stellt EA ein neues Abo-System vor, wie es bereits mit EA Access und Origin Access gemacht hat. Im Laufe des Jahres 2018 startet das neue Programm Origin Access Premiere auf dem PC. Darin enthalten sind mehr als 100 Spiele und auch zukünftige Neuerscheinungen wie FIFA 19, Battlefield 5 oder Anthem werden enthalten sein.

Star Wars

Auch Star Wars Fans kamen auf ihre Kosten, denn EA arbeitet mit Respawn, dem Studio hinter Titan Fall, bereits an einem neuen Star Wars Spiel. Unter dem Titel Star Wars: Jedi Fallen Order soll es in die dunklen Zeiten zwischen Episode 3 und 4 gehen. Ein Release ist im Sommer 2019 geplant.

Nach dem schweren Start von Star Wars Battlefront 2 arbeitet EA nun daran wieder alles bei den Spielern gut zu machen. Das geht natürlich am besten mit neuem Gratis-Content. Bereits nächste Woche sollen Inhalte zum neuen Han Solo Film erscheinen. Später im Jahr sind noch ein Extraktionsmodus und ein besseres Squad-Team Up, wie wir es schon von Battlefield kennen, geplant. Außerdem sind bereits Inhalte zu Clone Wars in Arbeit.

Neben dem Einnehmen von Kommandoposten oder Schiffen sind auch neue Helden geplant. Auf der dunklen Seite führen General Grievous und Count Dooku das Lichtschwert. Ihnen soll niemand anderes als Obi Wan Kenobi und sein noch Padawan Anakin Skywalker gegenüber treten. Wann genau der DLC erscheint ist aber noch nicht bekannt.

Unravel Two

Yarny, das lebende Wollknäuel, durfte bereits über die Bildschirme flitzen. In Unravel Two startet dieser sein Comeback inklusive neuen Partnern.

Unter dem Motto: “Gemeinsam  sind wir stark” ändert sich das Gameplay für zwei Charaktere, die benötigt werden, um Rätsel zu lösen. Dabei können diese sowohl alleine, wie auch im Koop gesteuert werden. Highlight: Unravel Two ist bereits fertig und wurde im Zuge der Pressekonferenz veröffentlicht. Release ist somit 09.06.2018.

Sea of Solitude

Sea of Solitude von Jo-Mei Studio war der zweite Indie Titel. S.O.S., wie es das Berliner Studio gerne abkürzt, dreht sich um folgende Idee: Wenn sich Menschen einsam, hoffnungslos und noch schlimmer fühlen, dann werden sie zu Monstern.

Das passiert der Protagonistin Kay, die sich nun auf die Suche nach der Ursache für die Verwandlung und mehr noch nach einer Lösung um diese rückgängig zu machen begibt. Das Studio rechnet bereits mit einem Release im Frühjahr 2019.

Command and Conquer: Rivals

Command and Conquer: Rivals ist ein weiter Mobile Titel des Abends. Präsentiert wurde dieses Anhand eines Matches zwischen iNcontroL und nickatnyte.

Beide Seiten wollen die Mitte des Bildschirms dominieren umso eine Rakete auf die feindliche Basis starten zu können. Nach zwei Treffern ist diese dann zerstört. Das Spiel zielt vor allem auf schnelle Runden zwischendurch ab. Die Pre-Alpha Version wurde im Zuge der Pressekonferenz veröffentlicht und kann im jeweiligen Store geladen werden. Pre-Alpha Release ist  somit 09.06.2018, ein finaler Termin steht noch nicht fest.

ANTHEM

Den Abschluss machte BioWares hoffentlich neues Steckenpferd Anthem. Dieses wurde bereits letztes Jahr angekündigt. Es handelt sich hierbei um eine brandneue BioWare Welt, mit neuen Charakteren. Das Spiel soll sich mit jedem Mal spielen ändern und Lust auf Runden mit Freunden machen. Wir spielen darin die Rolle eines Freelancers, der in der Lage ist einen der vier Javelin-Anzüge steuern zu können.

Nur mit diesem ist es uns überhaupt erst möglich in der Welt von Anthem zu überleben. Es wird einen Singleplayer Part geben, in dem wir unseren Charakter formen und seine Geschichte erleben dürfen. Bekommen wir unseren nächsten Auftrag können wir diesen dann alleine aber auch mit bis zu drei weiteren Spielern im Multiplayer abschließen. Für ein ausrechendes Balance-System ist laut Entwickler gesorgt. Der Release ist für 22.2.2019 geplant.