2012
16
Freitag November

The Nova Jazz & Blues Nights present Michael Kiwanuka

Verlegt Chaya Fuera
Chaya Fuera Kandlgasse 21, 1070 Wien
Einlass: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr
  • Abendkasse 0.00
  • Vorverkauf 0.00

Gewinne 1 x 2 Karten

Alle Gewinnspiele

Letzte Chance ... vorbei! Dieses Gewinnspiel ist bereits vorüber. Die glücklichen Gewinner wurden per E-Mail benachrichtigt.
Teilnahmeschluss: 13. November 2012

  • Michael Kiwanuka

„Sofort packt einen diese Stimme, dieses fein angeschliffene, nach Sehnsucht klingende Instrument, das über dem luftigen Funk-Beat an Bill Withers erinnert. Und wenn dann noch die Afrobeat-Bläser und die Streicher à la ‘What’s Going On?’ einsetzen, ist man ein für alle Mal süchtig und will mehr davon hören.“ – L.A. Times

Mann der Stunde ist Michael Kiwanuka längst: In der internationalen Presse wird der junge Londoner als „uniquely brilliant“ (Sunday Times) und „genuine star“ (Mojo) bezeichnet, „one of the most powerful soulful voices to emerge in years“ schrieb Dazed & Confused, und auch in den USA gab es gefeierte Gigs und eine Liebeserklärung von der L.A. Times. Nach ausverkauften Solo-Shows in UK und grandiosen Deutschland-Auftritten im Vorprogramm von Adele und Laura Marling wird der 25-Jährige inzwischen auch hierzulande als absoluter Geheimtipp gehandelt.

Während seine kommende EP „Home Again“ den letzen Winter erträglicher machte, überraschte das Debütalbum von Michael Kiwanuka Ende März umso mehr. Der 25-Jährige beschreibt diese einzigartige Stimme selbst als das Instrument, mit dem er „direkt zum Kern der Dinge vordringen kann“ – und dabei offensichtlich auch seine Mitmenschen bewegt. Die schnörkellosen, zutiefst gefühlvollen Songs, die von dieser Stimme getragen werden, basieren auf Soul- und Folk-Wurzeln, die fünfzig Jahre zurück in die Vergangenheit reichen; sie handeln dabei von der Liebe, einem tiefen, heute selten anzutreffenden Zugehörigkeitsgefühl und ganz unterschiedlichen Sehnsüchten. Und diese Stimme war es auch, die ihm über das Netz und dank erster Gigs in London binnen kürzester Zeit immer mehr Fans beschert hat. Endlich dürfen wir uns das auch in Österreich persönlich anhören.


 

Vorverkauf:

Bei Musicticket unter www.musicticket.at oder 01/4051010, bei Ö-Ticket unter www.oeticket.com oder 01/96096, in allen Filialen der Bank Austria, sowie ermäßigte Tickets für 14-19 Jährige sind bei JugendTicket im oeticket Center Halle E + G im MuseumsQuartier gegen Vorlage eines Ausweises erhältlich.